NEC Display Solutions Europe: Mit personeller Verstärkung zu mehr Kundennähe und zu neuen Geschäftsbereichen NEC Display Solutions Europe: Mit personeller Verstärkung zu mehr Kundennähe und zu neuen Geschäftsbereichen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.08.2013

NEC Display Solutions Europe: Mit personeller Verstärkung zu mehr Kundennähe und zu neuen Geschäftsbereichen

Joachim Fischer wird neuer Manager Sales Corporate DACH bei NEC Display Solutions Europe

NEC Display Solutions Europe hat Joachim Fischer als Manager Corporate Sales für die Region DACH neu ins Unternehmen geholt. Damit setzt der Anbieter von Display-Lösungen noch stärker auf die strategische Ausweitung der Kundenlandschaft sowie auf die Platzierung seines Produktportfolios in den vertikalen Geschäftsbereichen. In seiner Position berichtet Fischer direkt an Stephan Peters, General Manager DACH von NEC Display Solutions Europe.

Fischer verfügt über besonders umfangreiche Erfahrung im Sales-Bereich. Bevor er zu NEC Display Solutions Europe wechselte, arbeitete er sieben Jahre für Dell in den Segmenten Corporate Accounts sowie Large Enterprise, zuletzt als Regional Sales Manager für Norddeutschland. Bei Dell prägte der diplomierte Betriebswirt außerdem den Übergang vom Produkt- zum Lösungsvertrieb und war maßgeblich an der Einführung des CRM-Systems von Salesforce beteiligt. Des Weiteren ist Fischer ausgewiesener Experte für Digital Signage. Als Unternehmer entwickelte er bereits eine eigene Digital-Signage-Software- sowie Hardware-Lösung.

"Ich freue mich auf meine neue Aufgabe. Wir sind als Team hervorragend aufgestellt, um uns auf lange Sicht noch schlagkräftiger am Markt zu positionieren und weiter profitabel zu arbeiten. In Zusammenarbeit mit unseren Channel-Kollegen werden wir alles daran setzen, unsere Kunden noch erfolgreicher zu machen – denn für uns sind zufriedene Kunden das A und O", so Joachim Fischer, Manager Corporate Sales DACH von NEC Display Solutions Europe.

"Uns ist sehr daran gelegen, unsere Prozesse fortlaufend zu verbessern und die Anforderungen des Marktes kontinuierlich zu erfüllen. Denn nur so lässt sich eine optimale Kundenbetreuung garantieren. Daher haben wir unsere Vertriebsstruktur entsprechend angepasst und neben dem bestehenden Corporate-Team unser Channel-Team in der Region DACH erweitert. Herr Fischer ist dabei die perfekte Ergänzung, da er über entscheidendes Fachwissen verfügt. Mit seinem Know-how im Corporate-Bereich werden wir die Beziehungen zu unseren Kunden signifikant ausbauen und auf ein neues Service-Level anheben können. So bleiben wir auch in Zukunft der bevorzugte und langfristige Lösungspartner im Bereich Displays und Projektoren. Darüber hinaus werden wir mit unseren innovativen Produktlösungen den Fokus noch mehr auf die vertikalen Business-Segmente legen und gemeinsam mit unseren Kunden neue Geschäftsbereiche erschließen", erklärt Stephan Peters, General Manager DACH von NEC Display Solutions Europe.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: