Office für iPad: Microsoft erntet breites Lob Office für iPad: Microsoft erntet breites Lob - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


31.03.2014 pte

Office für iPad: Microsoft erntet breites Lob

Mit Office für iPad kann Microsoft einen Erfolg verbuchen. Bei Kritikern erntet die auf das Apple-Tablet zugeschnittene Version der Anwendungs-Suite breites Lob.

Bei Kritikern erntet die auf das Apple-Tablet zugeschnittene Version der Anwendungs-Suite breites Lob.

Bei Kritikern erntet die auf das Apple-Tablet zugeschnittene Version der Anwendungs-Suite breites Lob.

© bloomua - Fotolia.com

"Was Microsoft hier gelungen ist, ist nicht weniger als das Arbeiten mit Office-Dateien auf iPads von einem notwendigen Übel in eine angenehme Erfahrung zu verwandeln", urteilt TechCrunch. Zwar bleiben kleine Kritikpunkte wie das Abo-Modell für die Vollnutzung, doch insgesamt haben die letzte Woche offiziell vorgestellten Apps mit ihrem Design, einer starken Touch-Bedienung und funktionell wichtige US-Medien überzeugt.

Seit dem Start des ersten iPads im Jahr 2010 haben Power-User eine passende Version der Microsoft-Anwendungssuite gefordert. Jetzt gibt es sie endlich und sie war "überraschenderweise das Warten wert", so TechCrunch. Diese Meinung teilen US-Medien auf breiter Front. Das liegt nicht zuletzt daran, dass nicht einfach die bestehenden iPhone-Versionen auf den größeren Bildschirm portiert, sondern wirklich optimierte Apps geschaffen wurden. "Das bedeutet ein herrliches Design, das weniger wie eine Handy-App und eher wie eine Vollversion von Office wirkt", lobt Engadget.

Im Vergleich zur Version für Microsofts hauseigenes Tablet Surface ist Office für iPad viel besser für die Touch-Bedienung optimiert, betont indes das Wall Street Journal. "Die Icons sind größer und die App interpretiert Eingaben mit Wurstfingern seltener falsch", heißt es. Funktionell lobt das Leitmedium unter anderem die Leichtigkeit der grafischen Datenaufbereitung in Excel und die Tatsache, dass der Finger in PowerPoint für das iPad einen virtuellen Laserpointer simulieren kann. "Das wird echt nützlich sein, wenn man eine Präsentation auf dem Fernseher oder einem Projektor wiedergibt."

An der Word-App für das iPad schätzen die US-Kritiker den im Vergleich zur iPhone-Version ausgeweiteten Funktionsumfang bei einfacherer Bedienung. Gängige Formatierungsoptionen sind schnell zu finden und das Einfügen von Bildern, Tabellen oder Fußnoten möglich. 15 gängige Vorlagen erleichtern das Erstellen von Dokumenten. Allerdings bedauert Cnet, dass es nicht möglich sei, Online-Vorlagen anderer Nutzer zu verwenden. Das Gesamturteil des Technikportals fällt aber entschieden positiv aus: "Mit Office für iPad können Sie auf dem Tablet echte Arbeit erledigen."

Das allerdings hat seinen Preis, was einer der gängigsten Kritikpunkte an Microsofts Apps für das Apple-Tablet ist. Wenn man mit Office für iPad wirklich Dokumente bearbeiten will, ist es mit einem Einmal-Kauf nicht getan. Vielmehr ist ein Office-365-Abo nötig, das nach 30 Tagen Probezeit kostenpflichtig wird. Dennoch würden sich zahlende User wohl nicht betrogen fühlen, so TechCrunch - ein Beleg dafür, wie gut die Microsoft-Apps beim Tester angekommen sind. Für Nutzer, die lediglich Dateien von ihrem OneDrive-Onlinespeicher auf dem iPad ansehen wollen, ist Office für iPad sogar kostenlos. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: