Adobe Lightroom mobile jetzt auch auf Android Adobe Lightroom mobile jetzt auch auf Android - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


15.01.2015 pi/Rudolf Felser

Adobe Lightroom mobile jetzt auch auf Android

Adobe veröffentlicht Adobe Lightroom mobile für Fotobearbeitung und -verwaltung nun auch für Android-Phones und ermöglicht damit den Zugriff auf die Creative Cloud.

Adobe Lightroom mobile jetzt auch für Android

Adobe Lightroom mobile jetzt auch für Android

© adobe.com

Bislang war Adobe Lightroom mobile Nutzern von iPad und iPhone vorbehalten, jetzt ist Android an der Reihe. Innerhalb der Creative Cloud von Adobe ergänzt die Lightroom mobile App die Lightroom 5 Desktop-Applikation. Dank der Synchronisation über die Cloud lassen sich mit Adobe Lightroom mobile Bilder über Desktop, Mobile und Web verwalten und bearbeiten. Mit dem Creative Cloud Fotografie-Abo, das die aktuellen Versionen von Photoshop CC und Lightroom umfasst, erhalten Fotografen zudem Zugang zu professionellen Foto-Workflows, um auf allen verknüpften Endgeräten die eigenen Bilder veredeln zu können.

Zu den Highlight-Funktionen von Lightroom mobile gehören:

  • Synchronisierung von Bearbeitungen, Metadaten und Veränderungen an Fotosammlungen eines Lightroom-Katalogs auf einem Mac- und Windows-Rechner.
  •  Automatischer Import von Bildern aus der Smartphone-Galerie und Synchronisierung in den Lightroom-Katalog auf dem Desktop-Rechner.
  •  Bildbearbeitung mit Tools und Presets aus Lightroom, inklusive einer nicht-destruktiven Bearbeitung auf Basis von Smart Preview DNGs.
  • Schnelles Markieren und Aussortieren von Fotos.

Lightroom mobile ist ab sofort als kostenloser Download für Android-Geräte über den Google Play Store erhältlich. Vorrausetzung ist ein Android-Smartphone mit mindestens Vierkern-Prozessor mit 1,7 Ghz ARMv7, 1 GB RAM, 8 GB freier Nutzerdatenspeicher und einer Android-Version ab Jelly Bean (Version 4.1) oder neuer. Nutzer müssen über Lightroom ab Version 5.4 im Rahmen eines Creative Cloud Komplett-Abos oder eines Creative Cloud Fotografie-Abos verfügen – mit Kauf-Versionen funktioniert die App nicht. Neukunden können Lightroom mobile 30 Tage lang kostenlos testen. Für eine anschließende Nutzung ist ein Creative Cloud Abo erforderlich. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: