Unternehmen wollen Investition im Mobil-Segment verdoppeln Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.02.2012 Michaela Holy/pte

Unternehmen wollen Investition im Mobil-Segment verdoppeln

Viele britische und US-amerikanische Unternehmen wollen ihre Investitionen im Mobil-Segment massiv verstärken. Ein Drittel plant, in den nächsten 18 Monaten mehr als vier Projekte zu initiieren, so eine Umfrage unter 1.000 CIO. Dabei setzen die Unternehmen vor allem auf Business-Apps.

Laut der Umfrage, die von Antenna Software in Auftrag gegeben wurde, ist der Ausbau des Bereiches Employee Mobility für die meisten Firmen fast genauso wichtig wie das B2C-Segment. 43 Prozent entwickeln derzeit eine App für ihre Kunden, 42 Prozent arbeiten an einer Anwendung für ihre Mitarbeiter. "Auch in Österreich ist Employee Mobility für viele Unternehmen ein Thema, denn von den Mitarbeitern wird immer mehr verlangt, dass sie leicht und überall erreichbar sind", so Karim Taga, Managing Director von Arthur D. Little Austria gegenüber Pressetext.

"Der europäische - und damit auch der österreichische - B2B-Markt ist aber im Vergleich zu den USA von einem stärkeren Wettbewerb gekennzeichnet", ergänzt der Experte. Viele Anbieter würden versuchen in diesem Bereich Marktanteile zu gewinnen, weil der B2C-Bereich stagniere.

Die Unternehmen investieren dabei verstärkt in Web-Apps und weniger in sogenannte Native Apps. "Der Grund hierfür ist in den Kosten zu finden. Web-Apps sind für die Firmen wesentlich billiger", erklärt Taga. Diese können durch den Browser von gängigen Smartphones oder Tablets aus aufgerufen werden. Native Apps sind speziell auf bestimmte Geräte oder Software zugeschnitten.

Weiteres Ergebnis der Umfrage: 45 Prozent sind mit der Anlaufzeit bis zur Marktetablierung unzufrieden. Im Durchschnitt benötigt es mehr als sechs Monate, bis eine Anwendung auf dem Markt präsent ist. 42 Prozent kritisieren die hohen Produktionskosten.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: