Aurasma: Augmented-Reality-Browser bereichert Alltag Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.09.2011 pte/Rudolf Felser

Aurasma: Augmented-Reality-Browser bereichert Alltag

Point and shoot, so das einfache Konzept. Ein Blick durch die Kamera des eigenen Handheldgerätes, ein kurzes Tippen zum Fokussieren, und schon legt die Software los.

Augmented Reality, das Überlagern von Realität mit digitaler Technik, hält zunehmend Einzug in den Alltag. Neben intelligenten Head-Up-Displays in Autos und der Einbindung in Spielekonsolen finden sich auch immer mehr Apps für Smartphones und Tablets, die auf die Technologie zurückgreifen. Jedoch ist die Umsetzung oft einfach und sehr begrenzt. Der Browser Aurasma soll das nun ändern, setzt auf die User und erschließt dabei auch neue Werbeformen.

"Point and shoot", so das einfache Konzept. Ein Blick durch die Kamera des eigenen Handheldgerätes, ein kurzes Tippen zum Fokussieren, und schon legt die Software los. Ein Beispielvideo zeigt etwa, wie Aurasma aus der Papierversion der New York Times ein Medium macht, das ein wenig an die lebendigen Zeitungen aus Harry Potter erinnert. Der innovative Browser erkennt auch den Big Ben, und kann einen Drachen um Londons Wahrzeichen fliegen lassen.

Dazu bietet Aurasma auch "Happenings" und "Anywheres". Ein Happening ist dabei ein Augmented-Reality-Erlebnis, das auf ein bestimmtes Areal bezogen ist. Dies bietet etwa die Möglichkeit, gadgetunterstützte Schnitzeljagden durch Städte durchzuführen. Ein Anywhere dagegen basiert auf einem aufgenommenen Bild und ist folglich ortsunabhängig. Zudem können diese "Überalls" von den Nutzern selbst erstellt und geteilt werden. So lassen sich etwa auf originelle Weise Videobotschaften für Freunde hinterlassen.

HARDWAREHUNGER Die vielfältigen Einbindungsmöglichkeiten weisen auch neue Wege für Werbung, die sich so effektvoll in den Alltag integrieren lässt – beispielsweise als virtuelles Graffiti auf einer Mauer. Auch praktische Möglichkeiten, wie die Anzeige von Ubahn-Plan und Abfahrtszeiten, wenn man das Schild einer Metro-Station ins Visier nimmt. Aurasma hat nach eigenen Angaben bereits über zwei Mio. Userund liefert Inhalte von über 200 Partnern aus.

Ein Kurztest der Nachrichtenagentur pressetext ergab, dass die Augmented-Reality-Einbindung prinzipiell gut gelungen ist, die Erkennung von geeigneten Motiven aber nicht immer einwandfrei funktioniert. Insbesondere auf Geräten mit weniger guten Kameras könnten sich auf Dauer Probleme ergeben. Dazu ruckelt die Wiedergabe der Überlagerungen auf älteren Geräten, wodurch die Verwendung eines Tablets oder Smartphones angeraten ist, das zumindest über einen Snapdragon-Prozessor jenseits von einem Gigahertz Taktfrequenz verfügt.

Aurasma steht derzeit in einer Lite-Version für iOS-Geräte sowie Android-Devices ab Version 2.2 kostenlos im App Store und Android Market zur Verfügung. Entwickler und Contenterzeuger können am Aurasma-Pro-Programm partizipieren. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • Huawei Technologies Austria GmbH

    Huawei Technologies Austria GmbH mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: