Gastkommentar: Big Data – bittere Realität Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


17.01.2012 Wolfgang Kobek*

Gastkommentar: Big Data – bittere Realität

Big Data ist derzeit in aller Munde. Keine Trendstudie für 2012 kommt ohne diesen Begriff aus.

Doch Big Data ist für Unternehmen nicht mehr graue Theorie, sondern "bittere" Realität. Die drängende Frage in diesem Zusammenhang lautet nicht mehr, wie sich Zettabytes an Informationen am besten verwalten lassen. Es zählt, was man damit machen kann. Genau an diesem Punkt stoßen traditionelle BI-Systeme beim Verarbeiten von Big Data allerdings in der Regel an ihre Grenzen – mit komplexen Abfragemarathons, umständlichen Analyseverfahren und Reports von gestern. Gefragt sind heute jedoch Datenanalysen in Echtzeit und aussagekräftige Prognosen auf Basis wiederkehrender Datenmuster.

Beste Voraussetzungen für QlikView Business Discovery. Selbst riesige Datenmengen lassen sich mit diesem Ansatz, und nicht zuletzt durch die Partnerschaft mit Informatica, spielend meistern: Business Discovery basiert auf einer anwendergesteuerten BI, die völlig unabhängig von den zugrunde liegenden Datenquellen und -mengen zu schnellen und präzisen Ergebnissen führt. Das Funktionsprinzip: Anstatt IT-Abteilungen regelmäßig mit der Einrichtung von Cubes zu behelligen und auf Berichte warten zu müssen, erstellen Mitarbeiter ihre Analyse-Apps mit wenigen Klicks ganz einfach selbst.

Ähnlich simpel wie bei der Verwendung von Google motiviert Business Discovery Anwender dazu, nach Daten zu suchen und diese zu analysieren, ohne sich Gedanken über die Technologie und Funktionsweise machen zu müssen. Hier unterscheidet sich Business Discovery von der zentralisierten Struktur althergebrachter BI-Systeme, bei der Anwender von der IT-Abteilung ebenso abhängig sind wie die Software. Und so schließt Business Discovery unter anderem auch die Lücke zwischen großen BI-Lösungen und kleinen Werkzeugen wie Microsoft Excel.

* Wolfgang Kobek ist Managing Director und Vice President QlikTech DACH.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: