Business Class-Kofferlösung von Cancom Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


20.07.2011 Rudolf Felser

Business Class-Kofferlösung von Cancom

Der nur etwa sieben Kilogramm schwere Koffer Personal Office EVO enthält ein komplettes Büro, inklusive Computer, Drucker sowie Scanner und ein Unterschriftenpad.

Die Cancom a + d IT Solutions GmbH kann bei mobilen Business Class-Kofferlösungen auf eine lange Tradition zurückblicken: Mit seinem "Personal Office" machte sich das österreichische Unternehmen a + d schon vor mehr als 20 Jahren einen Namen, der auch über die Landesgrenzen hinausreichte. Seither wurde das mobile Büro kontinuierlich weiterentwickelt und immer an den Stand der Technik angepasst. Bis heute wurden bereits mehr als 100.000 Kofferlösung produziert und erfolgreich bei den Kunden eingesetzt. "Dabei bieten wir nicht nur das mobile Büro als solches an, sondern auch sämtliche damit verbundenen Dienstleistungen von der Unterstützung beim Rollout über die Integration in die beim Kunden bereits vorhandenen Business Prozesse, bis hin zur Finanzierung", betonen Peter Abrahamczik und Andreas Holme, die Geschäftsführer der österreichischen Cancom. Natürlich werden auch entsprechende Wartungsverträge angeboten.

Das Personal Office EVO – EVO steht dabei für "Evolution" – wird den Ansprüchen der Kunden entsprechend maßgefertigt. Je nach Anwendung kann der Koffer entweder mit einem Notebook oder einem Tablet-PC bestückt werden, wobei die Verbindung mit dem Internet über HSPA erfolgt. Natürlich wird aber auch der Netzzugang über WLAN unterstützt. Über ein Virtuelles Privates Netzwerk (VPN) kann der Außendienstmitarbeiter auf die IT-Infrastruktur seines Unternehmens zugreifen und auch draußen bei seinen Kunden so arbeiten, als säße er an seinem Schreibtisch im Büro. Da es auch im digitalen Zeitalter in der Praxis nicht ohne Verträge in Papierform abgeht, ist der EVO-Koffer mit einem mobilen Drucker ausgestattet. Der 500 Gramm leichte Thermo-Printer ist aus dem Hause Brother.

Auch ein Unterschriften-Pad von Signotec wurde in das neue Personal Office integriert. Dabei wurde das Pad so eingebaut, dass den Angaben zufolge "volle Funktionalität innerhalb der Lösung" garantiert wird. Der Kunde kann Verträge, Arbeitsbestätigungen, Rechnungen und andere Dokumente gleich direkt am PC unterschreiben.

Je nach Anwendungsfall kann das mobile Büro auch noch um einen A4-Scanner, ein EC-Karten-Terminal, einen Barcode-Leser oder andere Peripheriegeräte erweitert werden. Dank der zentralen, in den Koffer integrierten Stromversorgung wird zum Aufladen sämtlicher Komponenten nur ein einziges Stromkabel benötigt. Das Gewicht variiert natürlich je nach Ausstattung. Der Koffer selbst ist gegen Kratzer und Verformungen geschützt und bietet Schutz für die darin eingebauten Geräte. Sein Inneres wird in Tiefziehtechnik mit einem speziell langlebigen Material gefertigt. Der Kunststoff ist hitze- und kältebeständig, sodass er – im Gegensatz zu Schaumlösungen – besonders langlebig ist. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: