Duell der Betriebssysteme Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


14.10.2010 Oliver Weiss

Duell der Betriebssysteme

Microsoft dominiert zwar den europäischen Markt für Betriebssysteme, doch die Zahl der Windows-Anwender ist im vergangenen Jahr um 2,4 Prozentpunkte zurückgegangen. Der Anteil der Mac-OS-Nutzer wuchs hingegen um 2,2 Prozentpunkte. Linux hält mit stabilen 0,9 Prozent Marktanteil Platz 3.

AT Internet Surveys, der Marktforschungsbereich von AT Internet, hat ein aktuelles Betriebssystem-Barometer für Europa veröffentlicht. Den Ergebnissen zufolge dominiert Microsoft zwar den europäischen Markt für Betriebssysteme, doch die Zahl der Windows-Anwender ist im vergangenen Jahr um 2,4 Prozentpunkte zurückgegangen. Der Anteil der Mac-OS-Nutzer wuchs hingegen um 2,2 Prozentpunkte. Linux hält mit stabilen 0,9 Prozent Marktanteil Platz 3 im Ranking der beliebtesten Operating Systems (OS). So lauten die Zahlen aus der aktuellen Studie von AT Internet Surveys, die die Besucher von 14.926 Webseiten in 23 europäischen Ländern auf das von ihnen verwendete Betriebssystem hin untersucht hat.

Laut den Hochrechnungen konnte Microsoft Windows im August 2010 in Europa einen Marktanteil von 90,9 Prozent verbuchen. Im August 2009 waren es noch 93,3 Prozent. Apples Mac OS hingegen legte von 5,4 Prozent im August vergangenen Jahres auf 7,6 Prozent Marktanteil im August 2010 zu. Linux hält sich mit 0,9 Prozent Marktanteil stabil. Alle anderen Betriebssysteme haben im Jahresvergleich 0,2 Prozentpunkte zugelegt und wiesen im August 2010 zusammen einen Marktanteil von 0,6 Prozent auf.

Blieb der Marktanteil des freien Betriebssystems zwischen August 2009 und August 2010 europaweit gesehen unverändert, stieg er in Deutschland um 0,3 Prozentpunkte auf 1,4 Prozent an. Was die Zahl der Apple-User angeht, liegt Deutschland mit 7,5 Prozent Marktanteil im europäischen Durchschnitt. Ebenso bei den Windows-Anwendern: Neun von zehn Internet-Usern surften während des Studienzeitraums mit dem Betriebssystem von Microsoft. Dabei scheinen Windows 7 und Windows Vista mittlerweile ähnlich verbreitet zu sein: Windows 7 gewann im Jahresvergleich in Deutschland 17,4 Prozentpunkte und hält jetzt 18,4 Prozent Marktanteil. Windows Vista verlor 5,2 Punkte und liegt jetzt bei 19,7 Prozent. Rund die Hälfte der deutschen Windows-Nutzer, nämlich 50,4 Prozent, arbeiten noch mit Windows XP.

Das Betriebssystem von Apple scheint in der Schweiz besonders beliebt zu sein. Hier surften 19,3 Prozent der Webseitenbesucher aus der AT Internet Studie mit Mac OS: 16,5 Prozent nutzten einen Apple-Rechner mit Mac OS X, 2,9 Prozent surften mit einem iPhone, iPod oder iPad und dem Betriebssystem iOS. Microsoft Windows verlor in der Schweiz im Jahresvergleich 5,4 Prozentpunkte und erreichte im August 2010 einen Marktanteil von 79,3 Prozent. Was die Zahl der Linux-User angeht, liegen die Schweizer mit 0,9 Prozent im europäischen Durchschnitt.

Europaweit gesehen ist Windows XP immer noch das dominierende Betriebssystem aus der Microsoft-Familie: 51,3 Prozent der von AT Internet registrierten Anwender surften im August 2010 mit dem Microsoft-OS aus dem Jahr 2001. Sechs Monate vorher waren es noch 57,3 Prozent. Der Anteil der Windows-Vista-Anwender, dem 2007 vorgestellten Betriebssystem, ging auf 20,7 Prozent zurück. Und Microsoft Windows 7, das Ende 2009 gelauncht wurde, kann mittlerweile europaweit 17,5 Prozent Marktanteil verbuchen. Im März 2010 lag die Zahl der Windows-7-Anwender noch bei 10,6 Prozent.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: