Sicherheits-Updates für Firefox und Thunderbird Sicherheits-Updates für Firefox und Thunderbird - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.06.2013 Frank Ziemann*

Sicherheits-Updates für Firefox und Thunderbird

In Firefox 22 und Thunderbird 17.0.7 haben die Mozilla-Entwickler insgesamt 18 Schwachstellen beseitigt, acht dieser Lücken sind als kritisch eingestuft. Eine neue Version der Websuite Seamonkey ist noch nicht verfügbar.

© Fotolia

Die Entwickler der Mozilla-Stiftung haben in Firefox 22 einige Neuerungen implementiert und Vorhandenes verbessert. Zu den Verbesserungen gehört regelmäßig auch das Schließen neu entdeckter Sicherheitslücken. In Firefox 22 haben die Programmierer 18 Schwachstellen beseitigt, die in 14 Sicherheitsmitteilungen beschrieben sind. Thunderbird ist zum Teil ebenfalls betroffen – in der neuen Version 17.0.7 wurden 12 Lücken geschlossen.

Mozilla stuft acht der beseitigten Schwachstellen als kritisch ein, da es ihre Ausnutzung erlauben würde Code einzuschleusen und auszuführen. Ein Teil dieser Lücken gehören zum Typ "Use-after-free", was bedeutet, dass bereits wieder freigegebene Speicherbereiche angesprochen werden können. Eine nicht als kritische eingestufte Lücke im Profiler könnte ebenfalls genutzt werden, um Code einzuschleusen.

Neben der Version 22 ist auch Firefox ESR 17.0.7 (Extended Support Release) verfügbar. Diese für den Unternehmenseinsatz gedachte Fassung erhält nur Sicherheits-Updates, keine neuen Funktionen. Auch Thunderbird ESR 17.0.7 ist erhältlich, hier gibt es derzeit jedoch keine wesentlichen Unterschiede zur regulären Version. Erst Mitte September soll mit Thunderbird 24 wieder eine weiterentwickelte Version des Mailprogramms erscheinen.

Das von einigen Enthusiasten betriebene Seamonkey Projekt hat seit Anfang Mai mit massiven Hardware-Schäden zu kämpfen. Ihr Build-System ist ausgefallen und muss ersetzt werden. Daher ist Seamonkey 2.18, das dem Sicherheitsstand der Firefox-Version 21 entspricht, nicht erschienen. Die nun fällige Version Seamonkey 2.19 ist auch noch nicht verfügbar, bislang gibt es nur eine Beta-Version. Die finale Fassung ist für die kommende Woche (2. Juli) angekündigt.

* Frank Ziemann ist Redakteur der deutschen PC-Welt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: