CRM-App für KMU CRM-App für KMU - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


11.02.2015 :: Printausgabe 2/2015 :: Christof Baumgartner

CRM-App für KMU

Das Startup Ikangai hat mit qonnect eine App für Marketing und Kundenbeziehungen für den Lieblingsshop gestartet.

Das Team hinter qonnect: Richard König, Nicholas Pöschl sowie die beiden Unternehmensgründer Christian Scherling und Martin Treiber.

Das Team hinter qonnect: Richard König, Nicholas Pöschl sowie die beiden Unternehmensgründer Christian Scherling und Martin Treiber.

© qonnect

Viele Kunden bauen im Laufe der Geschäftsbeziehung eine emotionale Beziehung zu ihrem Lieblingsladen auf. Das niederösterreichische Startup Ikangai (japanisch für "gute Idee") hat eine App entwickelt, die dabei helfen soll, die Beziehung zwischen Kunde und Geschäft weiter zu vertiefen. Über die App qonnect (www.qonnect.me) erhält der Kunde aktuelle Informationen wie zum Beispiel Preisvorteile, Aktionen oder Veranstaltungen auf seinem Smartphone (iOS, Android). Weiters können auch Kundenkarten in der App gehalten werden.

"Die Kommunikation der Shopbetreiber mit dem Kunden funktioniert –wenn überhaupt – über schlecht gemachte E-Mails, Rabattsammelkarten auf Papier oder über das Schaufenster. Mit qonnect erhält er ein professionelles Tool, mit dem er digitale Marketing-Kampagnen in höchster Qualität erstellen kann", sagt Martin Treiber, Geschäftsführer und Co-Gründer von Ikangai, im Gespräch mit der COMPUTERWELT, und: "Der Vorteil ist, dass der Kunde dabei völlig anonym bleibt und frei entscheiden kann, welche Art der Information er erhalten will und welche nicht." Der Kunde holt sich im Geschäft eine sogenannte QCard, auf der ein QR-Code abgebildet ist. Über diesen verbindet sich der Kunde via Smartphone mit dem Geschäft und wählt die Funktionen aus, die er nutzen möchte. Aber nicht nur der Kunde, sondern auch der Shopbetreiber bekommt mit der App ein wertvolles Instrument in die Hand.

SMARTE KUNDENBINDUNG
Die B2B-Version der App (qonnect business) bietet zahlreiche Marketing- und Business-Funktionen. Zu finden sind etwa ein Info-Modul zum Versenden von News, Gutscheinen, Events, anonymen Umfragen, digitalen Rubbellosen, Treuebonuskarten, sogenannten "Lucky Seats" (freie Plätze im Restaurant werden auf First-Come-First-Serve-Basis angeboten) oder "Insights", mit der die Kampagnen detailliert ausgewertet werden können. "Marketing muss relevant für den Kunden sein, sonst ist es nur nervige Werbung, die nicht funktioniert und den Konsumenten nur verärgert", so Treiber. Der Kunde bestimme immer selbst, welche Informationen er von welchen Läden erhalten möchte. "Dabei bleibt er immer anonym und es werden keine persönlichen Daten ausgetauscht. Kundenbindung funktioniert auch ohne den Verlust der Privatsphäre", so Treiber. Ikangai wurde Anfang 2014 vom Architekten Christian Scherling und Martin Treiber gegründet und mit Förderungen des Austria Wirtschaftsservice und weiteren Inkubatoren finanziert. Ziel ist es, die App als mobile Marketing Plattform für KMU zu etablieren. Treiber: "Da fehlt oft die Expertise." (cb)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: