IT & Business: CRM-Systeme im Live-Vergleich IT & Business: CRM-Systeme im Live-Vergleich - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.08.2016 Oliver Weiss

IT & Business: CRM-Systeme im Live-Vergleich

Die diesjährige IT & Business bietet einen umfassenden Blick über ein ganzheitliches Kundenbeziehungsmanagement.

Besucher der IT & Business erhalten vom 4. bis 6. Oktober in Stuttgart an allen drei Veranstaltungstagen praktische Impulse für Marketing und Vertrieb.

Besucher der IT & Business erhalten vom 4. bis 6. Oktober in Stuttgart an allen drei Veranstaltungstagen praktische Impulse für Marketing und Vertrieb.

© Fotolia / hin255

Die diesjährige IT & Business bietet einen umfassenden Blick über ein ganzheitliches Kundenbeziehungsmanagement: Dazu gehört ein erstmals stattfindender Showcase zum Lead Management, tägliche Live Vergleiche von CRM-Systemen, von Branchenkennern geführte Besucherrundgänge sowie Expertenvorträge zur Kundengewinnung und -bindung. Die Besucher der Fachmesse für digitale Prozesse und Lösungen erhalten vom 4. bis 6. Oktober in Stuttgart somit an allen drei Veranstaltungstagen praktische Impulse für Marketing und Vertrieb.

Der Showcase zum Lead Management feiert in diesem Jahr Premiere auf der IT & Business. Er ist in der – ebenfalls erstmals in der Messe integrierten – Digital Marketing Lounge aufgebaut. Hier zeigt die entergon GmbH, wie Unternehmen kalte Kontakte in heiße Verkaufschancen wandeln können. Dazu gehören unter anderem eine mobile App zur Kontaktdatenerfassung, personalisierte Download-Möglichkeiten für den Besucher, die Analyse des Nutzerverhaltens sowie das Aufsetzen mehrstufiger Kampagnen inklusive deren Bewertung unter Verwendung einer Marketing Automation-Software. Im Rahmen des Showcase können die Besucher Vortragsunterlagen bzw. Whitepaper anfordern. Am dritten Messetag treffen sich Mitglieder und Freunde des DDV in der Digital Marketing Lounge.

Live-Vergleich von CRM-Systemen
Die populären Live-Vergleiche von CRM-Lösungen sind auch in diesem Jahr Bestandteil des Rahmenprogramms der IT & Business. Unter Federführung von Georg Blum, Geschäftsführer der herstellerunabhängigen Unternehmensberatung 1A Relations GmbH sowie Vorsitzender des Councils CRM im Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV), zeigen täglich vier Anbieter ihre individuellen Lösungen zu vorgegebenen Aufgaben. Am Dienstag, 4. Oktober, geht es dabei um Marketing Automation und Kampagnenmanagement einer Multi-Channel-Kampagne, am Mittwoch steht ganzheitliches Lead Management auf der Agenda und am Donnerstag die Integration von CRM in die Unternehmens-IT inklusive dem Datenaustausch für wertschöpfende Prozesse im Unternehmen.

Zusätzlich können Besucher der IT & Business während den täglichen Guided Tours der TROVARIT AG sehen, wie CRM-Anbieter essentiell wichtige Funktionen im Kundenbeziehungsmanagement innerhalb ihrer Software abbilden. Dazu gehören unter anderem der Aufbau von Kundenkontakten mit allen Folgeaktivitäten, Mailing-Aktionen, das Customizing sowie die Integration von Social Media bzw. Cloud Computing. Besuchern, die aktuell in einen Softwareauswahlprozess eingebunden sind, können  Live-Vergleiche und Guided Tours wertvolle Aspekte vermitteln. Darüber hinaus findet an jedem Tag morgens ein Early-Bird-Workshop zur CRM-Auswahl statt.

Ergänzend dazu profitieren die Messebesucher an allen drei Tagen von einem Vortragsprogramm auf dem Fachforum Marketing, Vertrieb & Service. Dieses hat die Messe Stuttgart gemeinsam mit dem Lead-Management-Coach Norbert Schuster, Georg Blum und Vertretern von BARC sowie den Fachzeitschriften absatzwirtschaft und marconomy gestaltet.

Der erste Tag widmet sich dem Lead Management, der Best Practices mit strategischen Herangehensweisen kombiniert und so den Besuchern ein Gesamtbild vermittelt. Am zweiten Messetag geht es um das Content Marketing. Von der Auswahl der richtigen Technik über die Zukunft von automatisierten Texten bis hin zur Erfolgskontrolle reichen die Vorträge in dieser Reihe. Themen sind beispielsweise die erfolgreiche Nutzung von Daten im Zeitalter von Big Data und Industrie 4.0 unter Berücksichtigung aktueller Schutzvorgaben, das Einbinden von Social Media-Kanälen in die Kundenkommunikation oder Möglichkeiten zur Datenanalyse und -qualifizierung für ein erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement. Nach den Vorträgen stehen die Referenten für vertiefende Gespräche in der Marketing Lounge zur Verfügung.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: