Newcon und Orange schließen "Business Harmonisierungs-Projekt" ab Newcon und Orange schließen "Business Harmonisierungs-Projekt" ab - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


27.03.2012 pi/Rudolf Felser

Newcon und Orange schließen "Business Harmonisierungs-Projekt" ab

Orange Austria hat im Zuge seiner Architekturerneuerungen Newcon beauftragt, bestehende Plattformen und Prozessabläufe im Bereich "Billing Mediation" (Batch- und Echtzeitverarbeitung) auf eine neue Technologie zu migrieren.

Nachdem Newcon in diesem Gebiet internationale Expertise und zufriedene Kunden vorweisen konnte, hat sich Orange für Newcon als Systemintegrator entschieden. Zum Einen wurden die unternehmenskritischen Geschäftsprozesse migriert und optimiert und zum Anderen wurden die betrieblichen Aspekte (tägliche Operations, Rechenzentrumsumgebung) verbessert, um dadurch langfristige Kostenoptimierungen zu erzielen. Zudem wurde das Gesamtsystem auch in Bezug auf die Systemüberwachung, Ausfallssicherheit und Redundanz neu konfiguriert, um somit einen hochautomatisierten, ausfallsfreien Betrieb zu gewährleisten. Newcon war von der klassischen Systemintegration bis hin zu Hardware- und Peripheriekonfigurationen verantwortlich.

Der "Newcon OSS/BSS-Integration Layer" ist ein modular aufgebauter Telko-Funktions Layer (Business Applikationen und Tools) und basiert auf der Basistechnologie "MediationZone" des schwedischen Software-Herstellers Digitalroute. Newcon verbindet mit Digitalroute eine jahrelange Technologie-Partnerschaft.

Ausschlaggebend für die Beauftragung waren erstens die langjährigen guten Erfahrungen, welche renommierte Telekom-Unternehmen mit Newcon als Systemintegrator bereits gesammelt haben, zweitens die zukunftsorientierten Architekturansätze und Produktportfolios, welche Newcon in Verbindung mit der eingesetzten Next Generation Mediation Technologie aufzeigen konnte sowie drittens: Mit der Einführung dieser Lösung wird die Konsolidierung von zwei unterschiedlichen Systemen bei gleichzeitiger Vereinfachung von Software, Hardware und Wartungsumgebung ermöglicht.

Das bestätigt Elmar Grasser, CTO bei Orange: "Die Mediation ist eine wichtige Komponente zwischen Netz und IT-Welt. Mit der Migration unserer Mediation haben wir einen wichtigen Architekturschritt im Rahmen der Orange IT gesetzt. Dadurch senken wir zum einen unsere IT-Kosten und erhöhen gleichzeitig unsere Flexibilität und Geschwindigkeit. Der Systemintegrator Newcon und der Software Vendor DigitalRoute waren für dieses Projekt die idealen Partner." (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: