Spring Release 2011: Neue Features von Mindbreeze Enterprise Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.08.2011 Rudolf Felser

Spring Release 2011: Neue Features von Mindbreeze Enterprise

Die 2011 Spring Release von Fabasoft Mindbreeze Enterprise steht nun als Download zur Verfügung. Unter anderem wurden weitere Suchquellen in das Tool integriert.

Fabasoft Mindbreeze Enterprise bietet jetzt mehr Suchquellen: Wikipedia, Folio Cloud und Outlook-PST-Dateien können etwa nach E-Mails, Kontakte und Anhänge durchsucht werden. Dank des verbesserten Fabasoft Mindbreeze Mobile kann die Suche auch mobil via iPhone oder Android-Device erfolgen. Auch für das iPad wurde die Software optimiert. In einer Online-Präsentation hat Fabasoft alles über die aktuellen Features von Mindbreeze Enterprise zusammengefasst.

Wikipedia und Folio Cloud stehen als "föderierte Quellen" zur Auswahl. Wie das aussieht lässt sich auf der Webseite mindwiki.com ausprobieren.

Weitere Details über die 2011 Spring Release finden Sie hier, den Download hier. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: