Novastor beschleunigt Cloud Backup Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


14.06.2011 pi/Rudolf Felser

Novastor beschleunigt Cloud Backup

Ein neuer Algorithmus zur Identifizierung von Änderungen zwischen zwei Dateiversionen soll die Datenübertragung während der Sicherung deutlich beschleunigen und weniger Arbeitsspeicher brauchen.

Während des Patching-Prozesses werden zwei unterschiedliche Dateiversionen miteinander verglichen, die Änderungen in einer neuen Datei gespeichert und in einem sogenannten "Patch" komprimiert. Diese neue "Patch-Datei" ist Novastor zufolge meist 85 bis 99.9 Prozent kleiner als die ursprüngliche Datei. FastBIT 3, Novastors neuer Algorithmus, reduziere den zeitlichen Aufwand für die Datensicherung über Intra- oder Internet selbst bei langsamen Einwahlverbindungen drastisch, verspricht das Unternehmen.

Tests zeigen, dass FastBIT 3 für die Übertragung und Sicherung einer 100 GB-Datei weniger als drei Stunden benötigt, während dieser Prozess mit FastBIT 2 noch 72 Stunden dauerte. Zudem erfordert FastBIT 3 während der Online-Sicherung weniger Arbeitsspeicher. Eine 100 GB Datei belegt im Arbeitsspeicher statt 45 GB nur noch 631 MB und beeinträchtigt parallel laufende Anwendungen somit nur noch in geringerem Maße.

"Wir freuen uns, eine Technologie vorzustellen, die zu einer wesentlichen Qualitätssteigerung von Datensicherungsdiensten - sowohl in der Private Cloud als auch in der Public Cloud - beiträgt. Reduzierter Zeitaufwand, eine geringere Belastung des Arbeitsspeichers und niedrigerer Bandbreitenbedarf verbessern die Anwenderfreundlichkeit ganz wesentlich", sagt Stefan Utzinger, CEO bei Novastor. "Unsere neue Technologie erhöht die Kundenbindung zwischen Anbietern von IT-Diensten und ihren Kunden und wird die Akzeptanz von Public und Private Cloud Diensten nochmals deutlich steigern."

FastBIT 3 ist Bestandteil der jüngsten Generation von Novastors Cloud Backup-Plattformen, NovaBACKUP Remote Workforce 12.1 für Datensicherungsdienste in der Private Cloud und NovaBACKUP xSP 12.1 für Datensicherung als Managed Service in der Public Cloud. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: