Swisscom setzt auf heimisches Know-how von Newcon Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


04.05.2011 Christof Baumgartner

Swisscom setzt auf heimisches Know-how von Newcon

Der größte Schweizer Telekommunikationsanbieter Swisscom hat sich für eine Billing-Lösung vom österreichischen Anbieter Newcon entschieden.

Mit der Next Generation Intercarrier- & Wholesale- Billing Solution will die Swisscom die Kosten für seine Billing Services um mehr als 20 Prozent senken. Laut Bruno Müller von Swisscom hat man sich für Newcon unter anderem entschieden, weil die Lösung die Teile einer intelligenten Einkommenssicherung beinhaltet. Damit soll das Risiko von Einkommensverlusten aufgrund von möglichen technischen (Netzwerk) Abweichungen oder durch zum Teil unterschiedliche Abrechnungssysteme minimiert beziehungsweise ausgeschlossen werden. Weitere Anforderungen waren die Verbesserung der Produkteinführungszeit, die Konvergenz von Festnetz und Mobilfunk, das Angebot von Mehrwertdiensten und die Berücksichtigung und Verwendung von vorhandenen Rechenzentrums-Komponenten (Hardware und Software) inklusive personeller Ressourcen.

Das Kerngeschäft von Newcon dreht sich hauptsächlich um die Telekommunikationsindustrie, vorranging werden Investitionen in die von den Telekomunternehmen geforderten »Next Generation Service Architekturen« forciert um den wachsenden Anforderungen und schnellen Veränderungen des Marktes gerecht zu werden.

»Als Partner von Swisscom müssen wir auf zwei Ebenen unser Können unter Beweis stellen: Strategie und Implementierung. Das heißt, dass die Zusammenarbeit mit unserem Partner von der Unternehmensberatung bis hin zur Service-Integration reicht«, sagt Newcon-Geschäftsführer Gerald Haidl.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: