F5 verbessert Anwendungsmanagement in virtuellen Welten Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


09.11.2009 Thomas Mach

F5 verbessert Anwendungsmanagement in virtuellen Welten

Noch mehr Möglichkeiten für Application Delivery Management in Microsoft-Welten will F5 Networks bieten. Dafür wurden bestehende Angebote erweitert.

Mit einer F5 Management Pack-Lösung für Microsoft System Center Operations Manager will F5 Networks Kunden ein dynamisches Application Delivery Management in virtuellen Umgebungen ermöglichen. Darüber hinaus aktualisierte F5 auch das hauseigene Application Ready Solution-Portfolio zur Unterstützung von Microsoft Hyper-V Server 2008 R2, Windows Server 2008 R2 Hyper-V, und System Center Virtual Machine Manager 2008 R2.

Die Lösungen sollen laut dem Anbieter virtuelle Umgebungen optimieren, zudem werde die Verfügbarkeit der virtuellen Welten verbessert. Das soll es dem IT-Personal ermöglichen, fundierte Entscheidungen zu den in der virtuellen Umgebung laufenden Applikationen zu treffen und damit das Management der virtuellen Maschinen zu automatisieren.

Diese Ankündigung seien Teil einer Serie von Updates für die bestehenden Application Ready Solutions für Microsoft Windows Server. Dazu gehören unter anderem Lösungen für IIS, Remote Desktop Services (RDS), Hyper-V und System Center Virtual Machine Manager 2008 R2. Gestützt auf das Live-Migration-Feature von Hyper-V würden F5-Lösungen Hilfestellung bei der Konfiguration leisten oder auch wenn es darum gehe, "auf der Netzwerk-Ebene die nötigen Änderungen vorzunehmen, um virtuelle Maschinen von einem Host zum anderen zu verlagern, ohne sie offline zu nehmen", wie ein Sprecher des Unternehmens erklärt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: