Strategischer Nutzen für Anwender Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.12.2009 Thomas Mach

Strategischer Nutzen für Anwender

Web 2.0 ist im Bereich der Produktentwicklung angekommen. Mittels Social Computing will der PLM-Spezialist PTC die Brücke zum Social Product Development schlagen.

Der Product Lifecycle Management-Spezialist PTC bringt die Web-2.0-Welt in die Produktentwicklung und läutet eigenen Angaben zufolge eine »massive Umstellung der Produktentwicklungsmethoden« ein. Eckpunkt sei »die Verknüpfung von Web-2.0-Technologien mit der Produktentwicklung«, wie Robin Saitz, Senior Vice President Solutions Marketing and Communications bei PTC, erläutert. »Die heutigen Arbeitsbedingungen werfen die Frage auf, inwieweit Unternehmen für die Produktentwicklung Informationen und Wissen in einer sicheren, IT-orientierten Umgebung allen Mitarbeitern zugänglich zu machen können«, ergänzt Rob Gremley, EVP von PTC. Für eine Studie hatte der PLM-Spezialist Forrester Consulting mit der Befragung von über 7.000 PTC-Anwendern sowie Nutzern von anderen Lösungen beauftragt. Von den Befragten gaben 89 Prozent an, wenigstens einmal pro Monat Web-2.0-Technologien zu nutzen, 70 Prozent nutzen die Web-2.0-Technologien für berufliche Zwecke. Folglich seien »gute Voraussetzungen« gegeben, dass »diese Zielgruppe gut aufgestellt ist, um die Web-2.0-Technologien für die Produktentwicklung anzunehmen«, unterstreicht Saitz.

»Social Product Development ist der nächste Entwicklungsschritt für die Art und Weise, wie Menschen zusammenarbeiten«, erklärt Gremley. »Die Vorstellung, dass Social Product Development jemals als neuer, revolutionärer Ansatz gesehen wurde, wird für die nachfolgenden Generationen von Ingenieuren, die mit dem Social Networking als normalem Vehikel für den Informationsaustausch aufgewachsen sind, kaum nachvollziehbar sein. Unternehmen, denen es gelingt, die Möglichkeiten in ihre Produktentwicklungsstrategie einzubinden, werden in kurzer Zeit ihre Mitbewerber überflügeln.«

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: