Winterheller hilft Anwendern bei der Liquiditätssteuerung Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.06.2010 Thomas Mach/pi

Winterheller hilft Anwendern bei der Liquiditätssteuerung

Das Softwarehaus bringt mit Professional Treasury eine Softwarelösung für echte integrierte kurz- bis langfristige Liquiditätsplanung heraus. Die Software helfe Kunden dabei, aktuelle Herausforderungen in diesem Bereich zu bewältigen und setzt auf der Kalkulationsengine von Professional Planner auf.

Professional Treasury biete unter anderem eine integrierte kurz- bis langfristige Liquiditätsplanung durch ein von dem Sanierungsspezialisten Dr. Dr. Hohberger entwickeltes mathematisches Modell. Dabei könnten beispielsweise Planwerte durch Umwandlung von Bilanz und GuV in Cashflow (Langfristplanung) zur Abbildung der langfristigen Zahlungsströme ermittelt werden. Zudem lassen sich Istwerte durch maschinelle Auswertung von Offenen Posten (OP) aus der Finanzbuchhaltung zur Abbildung der kurzfristigen Zahlungsströme der nächsten Wochen erfassen.

"Mit den derzeit verfügbaren Controlling-Tools gelingt es aus zahlreichen Gründen nicht, die echte Liquidität des Unternehmens in einer Planrechnung abzubilden. In zehn Jahren Entwicklungsarbeit und einer Vielzahl von Praxistests wurde Professional Treasury von mir erfolgreich auch in schwierigsten Sanierungsfällen – wo Liquidität stets über Leben und Tod des Unternehmens entscheidet – erprobt und immer wieder weiterentwickelt. Professional Treasury ist das einzige Tool, welches integriert die kurz- bis langfristige echte Liquiditätsplanung ermöglicht und somit managementrelevante Entscheidungen im Sinne der Liquiditätssteuerung überhaupt erst produzieren kann", erklärt Dr. Dr. Hohberger.

"Nachdem wir seit vielen Jahren schon als verlässlicher Partner mit schnell einsetzbaren Planungslösungen Maßstäbe setzen, schien uns nun der richtige Zeitpunkt, eine daran anknüpfende Lösung zur kurz- und mittelfristigen Liquiditätsdisposition. Diese wird das Cash Management nicht nur einfacher und schneller machen, sondern vor allem ein viel größere Verlässlichkeit bringen", unterstreicht Walter Altmann, Geschäftsführer Winterheller Software.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: