Editorial: Patienteninteressen Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


23.09.2010 Edmund E. Lindau

Editorial: Patienteninteressen

Seit 1995 diskutieren IT-Hersteller, Gesundheitsdienstleister, Krankenanstalten und deren Trägerorganisationen über jene Möglichkeiten und Potenziale, die in einem übergreifenden, flächendeckenden und leistungsfähigen IT-Gesundheits-Verbundsystem stecken könnten.

An dessen Anfang stand die so genannte STRING-Kommission (»Standards und Richtlinien für den Informatikeinsatz im österreichischen Gesundheitswesen«). Von der STRING-Kommission wurden in der Folge die so genannten MAGDALENA-Empfehlungen (Medizinisch-administrativer Gesundheitsdatenaustausch – logisches und elektronisches Netzwerk Austria) ausgearbeitet, die auch grundlegende Anforderungen an die Sicherheit des elektronischen Gesundheitsdatenaustausches enthielten. Dass 2005 die Einführung der E-Card gelungen ist, grenzt an ein kleines österreichisches Wunder.

Wenn neun Bundesländer, der Bund und eine sehr gut abgestimmte Sozialversicherungsvertretung gemeinsam mit Ärztekammer und anderen Interessensvertretungen an einem Thema arbeiten, dann hat dies selten mit rationalen Entscheidungen, sondern viel mehr mit »poiltischen Prozessen« zu tun. Allen gemeinsam ist das »Wohl um die Patienten«. Ähnlich wie in der derzeit laufenden Schul- und Bildungsdiskussion, wo natürlich das »Wohl und die Ausbildung aller Schüler und Studenten« den Kern allen Denkens und Handelns bildet. Schüler- wie Patienteninteressen werden in politischen Prozessen in der Regel nur von Idealisten vertreten. Doch haben Idealisten in der Politik leider wenig Chancen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: