CSC verantstaltet Informations-Event zu Product Lifecycle Management Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.11.2010 Christof Baumgartner/pi

CSC verantstaltet Informations-Event zu Product Lifecycle Management

Product Lifecycle Management (PLM) gilt als vielversprechendes Organisationsmodell, mit dem Industrieunternehmen den internen und externen Herausforderungen begegnen können.

Der IT-Dienstleister CSC bietet mit »PLM Innovation« am 25.11.2010 im ARS Electronica Center Linz mit Partnern wie Siemens PLM, Techsoft und Dassault Systèmes eine Plattform für CEO, CIO, IT-Leiter, Leiter Engineering und Leiter Produktion, sich mit dem Thema vertiefend auseinander zu setzen. Zahlreiche Vorträge und Keynotes sowie Arbeitskreise mit Entscheidungsträgern sollen dabei wertvolles Wissen rund um PLM liefern und eine einmalige Chance bieten, wichtige und nützliche Erfahrungen von Experten aus erster Hand zu erhalten.

Die fortschreitend globalisierte Wirtschaft bietet Unternehmen am Industriestandort Österreich zahlreiche Chancen, aber auch viele Herausforderungen. »Die Herausforderungen summieren sich in einer gemeinsamen Problemstellung, nämlich der Komplexität. Komplexe Produkte, ein komplexes Wertschöpfungsnetz, komplexe Vertriebs- und Servicestrukturen. PLM ist die Lösung für diese ‘not manageable complexity’, da es immer wichtiger wird, allen Bereichen einer Organisation, welche mit einem Produkt oder Projekt in Berührung kommen, eine gemeinsame Datenbasis und adäquate Tools zur Verfügung zu stellen«, sagt Klaus Woltron, Unternehmer, Early-Stage-Investor und Autor.

TATKRÄFTIG Unter dem Motto »Tatkraft« zielt CSC mit PLM darauf ab, Strategien, Prozesse, Methoden und Systeme unternehmensintern und -übergreifend entlang der Wertschöpfungskette optimal aufeinander abzustimmen. Kurz: die richtigen Produktinformationen sollen zur richtigen Zeit am richtigen Ort der richtigen Person in der richtigen Form zur Verfügung gestellt werden können.

Die Teilnehmer von PLM Innovation können in Teams mit ausgewählten Entscheidungsträgern die Vorteile bereichsübergreifender Zusammenarbeit durch den Einsatz vom PLM ausarbeiten. Gemeinsam werden die Anforderungen an andere Unternehmensbereiche definiert, um die Vorteile daraus optimal umsetzen zu können. Darüber hinaus werden Sichtweisen über künftige Entwicklungen verschiedener Industriesektoren mit Analysten und Vertretern aus Forschung und Lehre ausgetauscht und diskutiert.

Weitere Infos zum Event gibt es unter www.csc.com/at/plm.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: