Interaktiver Bildschirm auf nahezu jeder Oberfläche Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


20.02.2009 Thomas Mach

Interaktiver Bildschirm auf nahezu jeder Oberfläche

IT-Experten der Fachhochschule St. Pölten entwickelten ein Whiteboard auf Basis der Spielkonsole Wii.

Vom Spielzeug zum Business-Werkzeug - IT-Experten der Fachhochschule St. Pölten entwickeln aus der Spielkonsole Wii ein Whiteboard für jedermann. Nun könne jede Oberfläche zu einem großen Touchscreen umfunktioniert werden schwärmen die Entwickler. Zu einem Bruchteil der Kosten eines normalen Whiteboards könnten Durchschnittsuser nun mittels der Wii-Fernbedienung ein praktikables und überall einsetzbares Whiteboard erstellen. Die Experten der Fachhochschule erstellten dafür eine Software sowie eine Aufbauanleitung, die bald als freier Download zur Verfügung stehen sollen.

Whiteboards ermöglichen es, PC-Inhalte für alle sichtbar auf eine beliebige Oberfläche zu projizieren und mit einem speziellen Stift den PC direkt von dieser Tafel aus zu bedienen beziehungsweise auf der interaktiven Tafel zu schreiben. Enorme Vorteile für die Teamarbeit, die bislang allerdings einen entscheidenden Nachteil hatten – entsprechende Systeme kosteten enorm viel. Hier biete sich die Spielkonsole geradezu an, betonen die Entwickler.

Die Funktionsweise des interaktiven Whiteboards mittels Wii sei mit den notwendigen Tools relativ simpel, betont Projektleiter Klaus Temper. „Alles was man zur Erstellung des Whiteboards benötigt, ist die Wii-Fernbedienung mit eingebauter Infrarot-Kamera - die auch separat von der Spielkonsole Wii günstig erhältlich ist -, einen Beamer sowie einen Infrarot-Stift, der relativ schnell selbst gebastelt werden kann. Das Whiteboard funktioniert so, dass der Infrarot-Stift auf der projizierten Fläche zum Einsatz kommt. Der Infrarotsensor der Wii-Fernbedienung ist in der Lage Infrarotlichtquellen - und damit auch den Infrarotstift - zu erkennen und zu verfolgen. Die Wii-Fernbedienung selbst ist wiederum per Bluetooth mit dem PC verbunden. Um die Verarbeitung der Daten kümmert sich schließlich die von uns zur Verfügung gestellte Software.“ Diese sei eine One-Click-Lösung, was dem Durchschnittsanwender entgegen komme.

Zusätzlich enthalte die Software ein Präsentationstool, erläutert Temper. „Normalerweise ist es möglich den interaktiven Bildschirm mit dem Infrarot-Stift wie mit einer Maus zu bedienen oder damit wie auf einer leeren Fläche zu schreiben oder zu malen. Unsere Software ermöglicht es darüber hinaus jeden beliebigen Bildschirminhalt einzufrieren und auch darauf wie auf einem Blatt Papier zu zeichnen. Somit kann man sich auf dem Whiteboard in Programmen wie Photoshop, Word oder Excel kreativ austoben, also beispielsweise handschriftlich Sachen markieren oder quasi malen.“

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: