Retarus bietet ab sofort Online-Reporting Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


27.02.2009 Christof Baumgartner

Retarus bietet ab sofort Online-Reporting

Der Spezialist für Messaging-Lösungen integriert die Lösung Managed Services for Business Integration in das hauseigene Online-Portal.

Retarus, Spezialist für Messaging-Lösungen, integriert die Lösung Managed Services for Business Integration in das hauseigene Online-Portal (Enterprise Administration Services Portal). Damit können Unternehmen, die ihre EDI-Geschäftsprozesse über Retarus abwickeln, ab sofort auf detaillierte statistische Daten über alle elektronischen Transaktionen zugreifen. Das Retarus Online-Reporting bietet damit Transparenz bei der Integration inner- und zwischenbetrieblicher Geschäftsprozesse. Sämtliche EDI-Prozesse, die entsprechend verwendeten Protokolle und das vollständige Belegvolumen sowie alle Dateien, die über die Retarus-Infrastruktur übertragen und konvertiert werden, können ab sofort per Mausklick abgerufen werden. Dabei ist es möglich, sehr detaillierte Informationen zu jedem einzelnen Geschäftsprozess abzurufen. „Unsere Kunden können jederzeit sehen, wer wem was liefert und welche Mengen über welche Wege versendet werden. Diese Möglichkeit zur detaillierten Analyse schafft eine zusätzliche Planungssicherheit für die weitere Geschäftsentwicklung, die bislang ohne Beispiel ist", sagt Retarus-Gründer und Geschäftsführer Martin Hager.

Die Analyse sämtlicher elektronischer Geschäftsaktivitäten mit Partnern, Kunden und Lieferanten soll zudem die Kontrolle und die weitere Planung der Kommunikations-Architektur erleichtern. Die Managed Services for Business Integration werden von Retarus als Outtasking-Dienstleistung betrieben und umfassen sämtliche Aufgaben im Rahmen der Integration von inner- und zwischenbetrieblichen Geschäftsprozessen. Dazu zählen sowohl die semantische Übersetzung der zu übermittelnden Geschäftsdaten, wie auch das Management sämtlicher Kommunikations- und Applikations-Infrastrukturen. Für die Unternehmen entfallen alle Investitionen, wie z. B. Anschaffung, Wartung oder Service von Hard- oder Software. Retarus übernimmt neben dem Betrieb auch sämtliche Anpassungen, die gegebenenfalls im laufenden Betrieb erforderlich sind.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: