Machtwort: Konsolidierung im Enterprise-Markt Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


25.03.2009 Thomas Mach

Machtwort: Konsolidierung im Enterprise-Markt

Der Markt für Enterprise-IT ist in Bewegung geraten. Trotz aller Krisenängste, trotz aller Einsparungspläne, trotz aller Unsicherheiten.

Der Markt für Enterprise-IT ist in Bewegung geraten. Trotz aller Krisenängste, trotz aller Einsparungspläne, trotz aller wirtschaftlichen Unsicherheiten. Während Cisco versucht im Server-Business Fuß zu fassen, wirft IBM ein Auge auf Sun. Die an Anwenderunternehmen vermittelte Konsolidierung wird somit auch auf die Makro-Ebene gehoben. Markt-Konsolidierung als Königsweg in Zeiten der Krise – scheinbar. Dass IBM auf Sun spickt, hat mehrere – verständliche – Gründe. Beide Konzerne stellen Server her (inklusive passender Prozessoren), beide Firmen engagieren sich im Bereich der Open Source Software. Es winken also diverse Synergie-Effekte.

Ciscos Einstieg in den Servermarkt ist schwerer zu bewerten. Der Konzern, seit Jahren Primus im Netzwerk-Business, geriet in der Vergangenheit etwas ins Hintertreffen. Zwar bildet das Netzwerk auch heute noch eine wichtige Komponente jeder IT-Strategie – der Wunsch nach Services, SOA, Mobilität und Hochverfügbarkeit ist ohne leistungsstarke Infrastruktur nicht zu bewältigen. Und auch die Themen Unified Communications und Videokonferenzen sind – erst recht angesichts der durch die wirschaftliche Krise bedingten schrumpfenden Budgets – nach wie vor interessant, derartige Angebote des Konzerns tragen derzeit höchst erfolgreiche Früchte.

Doch Cisco will mehr. Erst recht, weil der Konzern aktuell einige Rückschläge verbuchen musste, etwa dass Umsatz und Gewinn zuletzt massiv eingebrochen sind. Da kommt das nach wie vor rasant wachsende Segment der Blade-Server gerade recht. Winken doch vielversprechende (erhoffte) Absatzchancen. Doch Cisco stellt sich mit seinem Engagement gegen Unternehmen wie Dell, HP und IBM, die den Markt bislang weitgehend beherrscht haben. Hier ein Stück vom Kuchen abzubekommen, das größer als der sprichwörtliche Krümel ist, wird definitiv nicht einfach.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: