Schutz gegen Server-Defekte Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.04.2009 Rudolf Felser

Schutz gegen Server-Defekte

Das Klinikum Deggendorf in Niederbayern sichert seine Server mit einer Lösung des Systemhauses ACP ab.

Das Klinikum Deggendorf, zwischen Passau und Regensburg gelegen, beschäftigt 1200 Mitarbeiter und behandelt Patienten stationär und ambulant. In einem Krankenhaus gelten besonders hohe Anforderungen an die Qualitätssicherung, auch bei der IT. Seit 2003 kommt in Deutschland und Österreich das Qualitätsverfahren KTQ zum Einsatz. "Für den Einsatz der Backup-Server-Software Rescudo sind wir ausdrücklich bei der externen KTQ-Zertifizierung gelobt worden", erklärt IT-Leiter Martin Schwarzhuber.

Bei einer Rescudo-Lösung werden die Software und die Daten mehrere Server auf einen Notfallrechner kopiert. Fällt einer der Server aus, startet der Rescudo-Rechner sozusagen unter seinem Namen und in seiner Funktion. So kann eine einzige Rescudo-Lösung eine Vielzahl von Servern abdecken. Das Klinikum Deggendorf sichert mit dieser Methode seine gesamte IT ab. Das Krankenhaus betreibt 35 Server und 500 Clients.

Eingerichtet wurde die Lösung von dem Systemhaus ACP, das über jahrelange Erfahrung mit Rescudo verfügt. "Rescudo eignet sich auch für kleine und mittlere Unternehmen, die keine eigene IT-Abteilung unterhalten", meint Urs Fischer, CEO von ACP. "Der Notfallserver lässt sich besonders schnell und einfach in Betrieb setzen."

Ein bloßes Ersatzgerät schützt nur unzureichend vor Ausfällen, denn es dauert mehrere Stunden bis Tage, um einen Ersatz-Server in Betrieb zu nehmen, was außerdem nur ein erfahrener Techniker vor Ort schafft. Rescudo hingegen kann mit wenig Computer-Know-how aktiviert werden, auch aus der Distanz per Internet, und läuft binnen drei bis zehn Minuten an. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: