Neue Version von AXIS Camera Management Neue Version von AXIS Camera Management - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


13.11.2012 Rudolf Felser

Neue Version von AXIS Camera Management

Axis Communications bringt eine verbesserte Version seiner Kamera-Verwaltungssoftware zur Installation und Steuerung von Axis-Netzwerk-Videoprodukten auf den Markt.

Neue Version von AXIS Camera Management

Das Tool unterstützt die zentrale Steuerung von Axis Kameras an Einzelstandorten oder in einem Multisite-System.

© Axis Communications

Das Tool unterstützt die zentrale Steuerung von Axis Kameras an Einzelstandorten oder in einem Multisite-System. Außerdem soll es auf der Grundlage von Standard-Netzwerkprotokollen und -methoden sowohl die Verteilung von Anwendungen auf mehrere Kameras als auch das effiziente Management der Netzwerk-Videokameras für Errichterfirmen und Systemadministratoren erleichtern.  

"Das effiziente Management von Kameras ist der Schlüssel zu jeder umfangreichen Sicherheitsinstallation und ein wichtiger Teil unseres gesamten Produktangebots. Durch die Bereitstellung eines so wirkungsvollen zentralen Management-Tools stärken wir unser Angebot für Systemadministratoren", sagt Peter Friberg, Direktor im Bereich System and Services beim Unternehmen Axis, das seit letztem Jahr auch mit einem eigenen Key Account Manager in Österreich präsent ist (siehe "Axis präsentiert sich in Österreich").

AXIS Camera Management kann Kameras und andere Axis-Videogeräte im Netzwerk automatisch auffinden und ihnen IP-Adressen zuweisen. Es kann mehrere Geräte konfigurieren und ihren Verbindungsstatus anzeigen. Um die Gerätewartung zu vereinfachen, liefert das Tool automatisch Informationen zur aktuellsten Firmware, lädt sie herunter und verteilt die Aktualisierungen an die betroffenen Geräte. Nutzer können Firmware-Aktualisierungen für mehrere Netzwerk-Videoprodukte nacheinander oder parallel durchführen.

In dieser neuen Version unterstützt AXIS Camera Management auch die AXIS Camera Application Platform, eine offene Anwendungsplattform, auf der Anwendungen von Drittanbietern installiert und für ausgewählte Netzwerkkameras und Video Encoder registriert werden können. AXIS Camera Management 3.10 ersetzt AXIS Camera Management 2.00. Das Tool ist mit allen Axis Videoprodukten mit Firmware-Version 4.40 oder höher kompatibel und ab sofort als kostenfreier Download erhältlich. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • mic customs solutions (Gruppe)

    mic customs solutions (Gruppe) Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: