Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


19.11.2012 Rudolf Felser

Softwareunterstützte Sprengstoffrückverfolgung

Austin Powder hat mithilfe des SAP-Partners scc EDV-Beratung eine Softwarelösung zur Rückverfolgbarkeit von Sprengmitteln geschaffen – und kann so neue gesetzliche Anforderungen erfüllen.

Die Austin Powder GmbH aus dem österreichischen St. Lambrecht produziert Emulsions- und ANFO-Sprengstoffe.

Die Austin Powder GmbH aus dem österreichischen St. Lambrecht produziert Emulsions- und ANFO-Sprengstoffe.

© Austin Powder

Die Austin Powder GmbH aus dem österreichischen St. Lambrecht produziert Emulsions- und ANFO-Sprengstoffe für den lokalen wie auch für den internationalen industriellen Markt. Sprengstoffe dieser Art werden ausschließlich im zivilen Bereich eingesetzt, etwa für Sprengungen in Steinbrüchen, im Tunnelbau oder um kontrolliert Lawinen auszulösen.

Um der im April 2013 in Kraft tretenden EU-Verordnung zur Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit von Explosivstoffen gerecht zu werden, hat sich Austin Powder entschieden, die Anforderungen an die "Traceablity" mittels der angeführten, im Standard der Lösung SAP ERP vorhandenen Bausteine und Funktionalitäten, umzusetzen.

Austin Powder konnte nach kurzer Projektdauer Ende Juni 2012 den Produktivbetrieb mit einer Reihe neuer Leistungsmerkmale aufnehmen. So sind die Patronen nun serialisiert und daher für eine einfache Rückverfolgbarkeit gekennzeichnet, neue Stammdaten schließen den Artikelstamm plus die Klassifizierung für Gefahrengutabwicklung, Stücklisten und Arbeitspläne ein. Freie Handling Units lösen zudem die alte "Kistenverwaltung" ab.

SAP-Standardtransaktionen ersetzen heute eigenentwickelte Zusatzfunktionen und neue logistischen Prozesse und Formulare unterstützen Produktion, Vertrieb und Qualitätsmanagement. Periphere Anlagen (PAGO) sind via IDOC Logik, Business Connector angebunden. Die Arbeit wird außerdem durch mobile Scanner erleichtert. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Service

Acceptance Testing: Trotz knapper Ressourcen

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: