dox42: Automatisierte Offerte für Kunden der VAV Versicherung dox42: Automatisierte Offerte für Kunden der VAV Versicherung - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


13.03.2014 Rudolf Felser

dox42: Automatisierte Offerte für Kunden der VAV Versicherung

Schnelle und kreative Reaktionen auf Trends und Entwicklungen am Markt sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor für kundenorientierte Unternehmen – auch für Versicherungen.

dox42: Werkzeug zur Dokumentenautomation und Datenintegration

dox42: Werkzeug zur Dokumentenautomation und Datenintegration

© dox42

Dazu braucht es flexible Softwaresysteme, die rasche Anpassungen in Dokumenten und Prozessen durch Business User ermöglichen. Denn wer zuerst ein IT-Projekt aufsetzen muss, hat schon wertvolle Zeit verloren.

Das Wiener Unternehmen dox42 bietet mit  dem gleichnamigen Softwarepaket eine Antwort auf diese Herausforderungen. Das Werkzeug zur Dokumentenautomation und Datenintegration erlaubt die automatisierte Generierung komplexer Dokumente unter Einbindung von Daten aus unterschiedlichen Quellen, beispielsweise Bilder, Tabellen, dynamische Diagramme, QR-Codes oder ganze Dokumente. Mit den dox42 Office Add-Ins können Dokumentvorlagen im einheitlichen Corporate Design schnell, flexibel und ohne Programmierung erstellt werden. Der dox42 Server lässt sich als Softwarebaustein in Websites, Anwendungen, CRM-Systeme und Workflows integrieren.

Die VAV Versicherungs-AG hat sich deshalb für dox42 als Tool bei der Dokumentenerstellung entschieden, um ihren Kunden individuell und rasch maßgeschneiderte Lösungen zur Verfügung stellen zu können. VAV-Kunden erhalten so jederzeit aktuelle Offerte auf Basis ihrer individuellen Bedürfnisse. Dazu reicht es, den individuellen Versicherungswunsch im Web in ein AFS Formular einzutragen, dox42 generiert die Sofortpolizze per Mausklick.

Die Vorlagen für sämtliche Dokumente inklusive Datenintegration können von Mitarbeitern der VAV auch ohne Programmierkenntnisse geändert werden. So kann die VAV Versicherung auf Kundenwünsche und Trends am Markt eingehen. "Die VAV als innovatives Versicherungsunternehmen legt großen Wert auf Mobilität und Kundenorientierung. Dementsprechend entwickeln wir die Online-Services unseres Versicherungsportals ständig weiter. dox42 ermöglicht uns, maßgeschneiderte Dokumente wie Offerte oder Sofortpolizzen für jeden Kunden individuell und rasch zu erstellen und passt sich somit hervorragend in die Flexibilität unserer mobilen, plattformunabhängigen Lösung ein", erklärt Michael Gesselbauer, zuständig für Betriebsorganisation & Projektmanagement bei VAV Versicherung. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: