ERP-Kongress: Kompaktes Know-how zur Steuerung der Unternehmensressourcen ERP-Kongress: Kompaktes Know-how zur Steuerung der Unternehmensressourcen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.08.2014 pi

ERP-Kongress: Kompaktes Know-how zur Steuerung der Unternehmensressourcen

Der ERP-Kongress der Universität Potsdam stimmt am 7. Oktober auf die am nächsten Tag startende Messe IT & Business in Stuttgart ein.

ERP-Kongress der Universität Potsdam

ERP-Kongress der Universität Potsdam

© N-Media-Images - Fotolia.com

Die effiziente Nutzung vorhandener Ressourcen ist für die Wettbewerbsfähigkeit jedes Unternehmens essenziell. Dazu leisten ERP-Systeme einen wichtigen Beitrag. Denn sie unterstützen bei der bedarfsgerechten Planung und Steuerung von Betriebsmitteln, Material, IT-Systemen und Co. Doch wie werden solche Lösungen ausgewählt und eingeführt? Fundierte Informationen dazu hält der 8. ERP-Kongress des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und Electronic Government der Universität Potsdam sowie des Centers for Enterprise Research (CER) bereit.

Er ist die einzige Veranstaltung in Deutschland, die sich ausschließlich diesem Thema widmet, und findet am Vortag der IT & Business von 9 bis 17 Uhr im Konferenz- und Bankettcenter auf Ebene 4 im Terminal 1 des Flughafens Stuttgart statt. So können sich IT-Verantwortliche und kaufmännische Entscheider ausführlich rund um die Einführung von ERP-Systemen informieren, bevor sie vom 8. bis 10. Oktober 2014 die IT & Business auf der Messe Stuttgart mit dem Schwerpunktthema ERP besuchen.

Am 7. Oktober vermitteln ausgewählte Referenten aus Praxis und Wissenschaft in Fachvorträgen methodisches Wissen und Best Practices. Die Besucher erfahren beispielsweise, was moderne ERP-Systeme leisten, worin die wesentlichen Unterschiede zwischen den Lösungen bestehen, wie sie leistungsfähige Anbieter erkennen und welche Fallstricke es gibt. Darüber hinaus bietet das CER Quick-Checks an. Im "ERP-Check – Brauche ich ein neues ERP-System?" versuchen Experten herauszufinden, welchen Nutzen und Aufwand selbiges bringt. Im "ROI-Check – Wie wirtschaftlich ist ein neues ERP-System?" wird die Wirtschaftlichkeit einer Investition aufgezeigt. Hierfür stellen die Experten Fragen zu den Prozessen und der aktuellen Nutzung von IT-Systemen in den Prozessen. Zudem wird deutlich, ab welchem Zeitpunkt sich eine Investition in ein ERP-System rentieren könnte. Ein Check zum Thema "Einführung – Wie müsste meine ERP-Einführung realisiert werden?" rundet das Angebot ab. Darin fließen die Erfahrungen des CER ein, das seit vielen Jahren ERP-Einführungsprojekte analysiert.

Für Anmeldungen bis zum 7. September 2014 gilt ein Frühbucherpreis. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.erp-kongress.de. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: