Wie der Haase läuft: proALPHA bei TELE Haase Wie der Haase läuft: proALPHA bei TELE Haase - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


25.08.2014 Rudolf Felser/pi

Wie der Haase läuft: proALPHA bei TELE Haase

Bereits nach sechs Monaten lässt sich bei TELE Haase durch den Einsatz der ERP-Komplettlösung proALPHA eine deutliche Effizienzsteigerung feststellen.

Rund 600.000 Zeit- und Überwachsungsrelais werden durchschnittlich pro Jahr am Firmensitz der TELE Haase in Wien erzeugt und weltweit zum Einsatz gebracht.

Rund 600.000 Zeit- und Überwachsungsrelais werden durchschnittlich pro Jahr am Firmensitz der TELE Haase in Wien erzeugt und weltweit zum Einsatz gebracht.

© TELE Haase

Das Produktportfolio der TELE Haase Steuerungsgeräte Ges.m.b.H. umfasst eine breite Palette an qualitativ hochwertigen Automatisierungskomponenten zur Überwachung und Steuerung von Anlagen, Gebäuden und Maschinen. Rund 600.000 Zeit- und Überwachsungsrelais werden durchschnittlich pro Jahr am Firmensitz in Wien erzeugt und weltweit zum Einsatz gebracht. Seit gut einem halben Jahr arbeitet TELE Haase mit der ERP-Komplettlösung proALPHA im Echtbetrieb. Durch den Einsatz desSystems konnten Performance und Effizienz deutlich gesteigert werden. Auftragsbearbeitung, Vertriebs- und Produktionsprozesse lassen sich im Vergleich zum abgelösten Altsystem einfacher und effektiver gestalten. Darüber hinaus überzeugten das Branchenverständnis, das Engagement und die Kompetenz der Berater des Business Solutions Providers.

Ein langer und sehr gründlicher Auswahlprozess ging der Entscheidung für proALPHA voraus. "Überzeugt hat zum einen der hohe Funktionsumfang der ERP-Komplettlösung. Zum anderen wollten wir sicherstellen, dass die individuellen Anforderungen unseres Unternehmens exakt abgebildet und sämtliche Prozesse mit der gewünschten Transparenz und Effizienz gestaltet werden können", so Johann Ehrentraut, Leiter Technologie-Bereich bei TELE Haase.
 
Die Umsetzungsphase für ein so großes ERP-Projekt ist herausfordernd. Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen der TELE Haase haben zusätzlich zum Tagesgeschäft an den Vorbereitungen zur Einführung der Softwarelösung, an Konzeption und Rest-rukturierung, mitgearbeitet. "Wesentlich dabei war die hervorragende Unterstützung, Beratung und Schulung durch das pro-ALPHA Team. Sie haben es verstanden unsere Mitarbeiter optimal abzuholen. Es ist ihnen gelungen Verständnis für neue effizientere Wege zu schaffen, um unsere Aufgabenstellungen und Kernpro-zesse optimal abbilden zu können", so Ehrentraut.

Seit Dezember 2013 ist proALPHA in der Version 5.2. im Echtbetrieb. 48 TELE Haase-Mitarbeiter arbeiten im System. "In der Praxis lässt sich die Effizienzsteigerung deutlich feststellen", meint Ehrentraut. Der gesamte Kundenbetreuungsprozess bis hin zur Auftragsverwaltung ist einfacher geworden. Die Produktionsauslastung und -planung kann nun auch mittelfristig und dadurch mit mehr Effizienz und Transparenz abgewickelt werden. Das proALPHA APS-Modul unterstützt diesen Aspekt noch zusätzlich. Ad-hoc-Auswertungen ohne langwierige Datenaufbereitung ermöglicht der proALPHA Analyzer. Für Einkauf und Materi-alwirtschaft wurde zudem eine Schnittstelle zu shipping.Net, eine Software zur Versandsteuerung, realisiert.

Das absolute Projekthighlight für Ehrentraut war der Systemstart: "Es war von vorne herein absehbar, dass wir problemlos starten können. Trotzdem hat man große Ehrfurcht vor diesem Moment. Aber bereits am ersten Tag haben alle Grundfunktionen, von der  Auftragserfassung bis hin zur Belieferung reibungslos funktioniert." (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: