Automatisiert entscheiden: T-Mobile setzt auf Lösungen von CRIF Automatisiert entscheiden: T-Mobile setzt auf Lösungen von CRIF - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.04.2015 pi/Rudolf Felser

Automatisiert entscheiden: T-Mobile setzt auf Lösungen von CRIF

Mit T-Mobile hat CRIF einen neuen Kunden gewonnen, der beim Entscheidungsmanagement auf die individualisierten Software-Lösungen der Wirtschaftsauskunftei setzt.

Antworten und Entscheidungen auf Knopfdruck.

Antworten und Entscheidungen auf Knopfdruck.

© Maik Blume - Fotolia.com

CRIF ist ein weltweit tätiges Unternehmen, das sich auf Bonitäts- und Unternehmensinformationen sowie auf die Entwicklung und Wartung von Systemen zur Unterstützung von Entscheidungsprozessen spezialisiert hat. Es unterstützt T-Mobile im Rahmen der Optimierung ihrer Entscheidungsprozesse mit StrategyOne, einem System zur Abbildung von Business- und Entscheidungsregeln. Ausschlaggebend für die Lösung von CRIF war die Möglichkeit, individuelle Entscheidungskriterien zu ändern, ohne den ganzen Entwicklungszyklus bzw. -prozess zu durchlaufen.

"Wir dürfen der Dynamisierung des Marktes und der Kunden nicht hinterherlaufen und die Augen nicht vor neuen Risiken verschließen. Modernes Entscheidungsmanagement ist zu einem Erfolgsfaktor geworden", erklärt Mohamed Ibrahim, Head of Customer Finance bei T-Mobile Austria. "Technologieunternehmen wie T-Mobile benötigen eine solide Softwarelandschaft wie ein Bäcker das Mehl. CRIF bietet uns genau die richtigen Tools zur Entscheidungsfindung, um den immer größeren Herausforderungen gerecht zu werden."

MEHR EFFIZIENZ
"Der Einsatz ausgereifter Softwarelösungen zur Automatisierung von Entscheidungsprozessen bringt entscheidende Wettbewerbsvorteile: Sie maximieren die Effizienz, minimieren die Kosten, erlauben neue Kundengruppen anzunehmen und reduzieren das Risiko der Unternehmen", betont Christoph Mammerler, Business Development Manager bei CRIF Österreich.

"Die Sammlung und Auswertung von Informationen ist ein sich ständig wiederholender und komplexer Arbeitsprozess. Das ist mühsam und zeitaufwändig für die Mitarbeiter – Software zur Automatisierung dieser Prozesse kann hier Abhilfe schaffen", so Mammerler. Dabei sei es sinnvoll, einzelne Prozesse an spezialisierte Dienstleister auszulagern, um schneller reagieren zu können, etwaige Risiken im Vorfeld zu identifizieren, Kosten und Zeit zu sparen und letztlich auch die Konsumenten besser servicieren zu können. "Die Lösungen von CRIF ermöglichen die Integration von individuell erforderlichen Komponenten sowie punktuelle Anpassungen – und das alles automatisch", erklärt Christoph Mammerler.

MODERNE ENTSCHEIDUNGSSYSTEME
Intelligente Entscheidungssysteme sind hochtechnologische Verfahren. Bei CRIF kommen sie in den Bereichen Kredit- und Risikomanagement, Betrugsprävention und Marketing zum Einsatz. Das Betreuungsangebot erstreckt sich dabei von der strategischen Beratung bis hin zur Akquisition und Verwaltung des Kundenportfolios. Eine umfassende eigene Datenbank mit Unternehmens- und Personeninformationen komplettiert das Service, womit Daten und Lösung aus einer Hand kommen. Nach einem Abgleich der Daten erstellen die Entscheidungslösungssysteme – nach Vorgabe des jeweiligen Auftraggebers und basierend auf seinen internen Kundendaten – objektive Scorings.

"Unsere speziellen Anforderungen haben nach einer agilen und dynamischen Lösung verlangt. Mit CRIF haben wir einen Partner gefunden, der unseren Geschäftsaktivitäten zusätzliche Flexibilität verleiht, welche wir benötigen, um das Wachstum unseres Portfolios und der Ertragskraft zu steuern", betont Mohamed Ibrahim. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: