Neue Smart Managed Document Solutions von OKI Neue Smart Managed Document Solutions von OKI - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.04.2014 Rudolf Felser/pi

Neue Smart Managed Document Solutions von OKI

OKI kündigt den Start der neuen Smart Managed Document Lösungen an und ersetzt dadurch die bisherigen Konzepte.

OKI Smart Managed Document Solutions

OKI Smart Managed Document Solutions

© OKI

Mit der Einführung der umfassenden Smart Managed Document Solutions Strategie sollen vor allem die speziellen und individuellen Anforderungen von mittelständischen Unternehmen und Arbeitsgruppen berücksichtigt werden. "Unser Lösungsportfolio ist speziell auf mittelständische Unternehmen zugeschnitten. Wir wollen damit Zeitersparnisse beim Endanwender bewirken und Prozessabläufe im Dokumentenmanagement reibungsloser gestalten. Diese beiden Ansätze liefern erhebliche Einsparungen indem sie versteckte Druckkosten aufzeigen und die Gesamtkosten senken", so Karl Hawlik, Geschäftsführer von OKI Österreich.

Die neuen Smart Managed Document Solutions bestehen aus den Lösungsbereichen Smart Managed Page Services, Smart Managed Print Services und Smart Managed Document Services. Bei der Einstiegslösung, den Managed Page Services, werden basierend auf den Vorgaben des Kunden passende Systeme mit Verbrauchsmaterialien sowie Ersatz- und Verschleißteilen, ein umfassender Service und die entsprechenden Abrechnungsmöglichkeiten bereitgestellt. Die Managed Print Services basieren auf einer umfassenden Analyse des Druck-Workflows und der tatsächlichen Kosten. OKI entwickelt mit dem Unternehmen gemeinsam eine individuelle, auf den Kunden zugeschnittene Lösung. Mit neuesten Technologien und passenden Systemen am richtigen Einsatzort sowie umfassenden Management-Services steuert diese bedarfsgerechte Lösung zur verbesserten Produktivität und Kosteneffizienz bei. Bei den Smart Managed Document Services erweitert OKI die Managed Print Services um clevere Softwarelösungen. Damit können Unternehmen die Effizienz Ihres Dokumenten-Workflows optimieren und verbessern. Durch die Implementierung in die bestehenden Prozesse mit individuell optimierter Software sollen bei jeder Unternehmensgröße Einsparungen erzielt werden können.

"Die IT-Infrastruktur wird immer komplexer und anspruchsvoller. OKI bietet mit den neuen Smart Managed Document Solutions ideale Unterstützung, um die Druckerinfrastruktur und den Dokumentfluss kosteneffektiv zu gestalten", so Hawlik. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: