Bringt Android 2.2 Auto-Updates für Apps? Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


27.04.2010 Hans-Christian Dirscherl*

Bringt Android 2.2 Auto-Updates für Apps?

In einem US-Fanblog zu Android sind Screenshots aufgetaucht, die angeblich Android 2.2 zeigen. Demnach soll die nächste Android-Version eine automatische Update-Funktion für Apps besitzen

Laut dem englischsprachigen Android-Blog phandroid zeigen die dort veröffentlichten Screenshots Android 2.2 Froyo. Darin scheint die Option enthalten zu sein, dass man Apps so konfiguriert, dass sie sich automatisch aktualisieren, sobald eine neue Version der jeweiligen App verfügbar ist.

Für Besitzer eines Android-Smartphones, die viele Apps installiert haben, dürfte eine automatische Update-Funktion eine erhebliche Erleichterung sein. Andererseits besteht dadurch die Gefahr, dass ein missglücktes Update die jeweilige App lahm legt. Grundsätzlich empfiehlt es sich bei nichtsicherheitsrelevanten Updates durchaus, ein paar Tage mit dem Aufspielen des Updates zu warten und die Erfahrungsberichte anderer User abzuwarten. In diesem Zusammenhang wäre auch eine Rückgängig-machen-Funktion wünschenswert, falls sich nachträglich zeigen sollte, dass das Update fehlerhaft ist.

* Hans-Christian Dirscherl ist Redakteur der deutschen PC-Welt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: