Novells Linux setzt auf Software aus Wien Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


21.05.2010 Rudolf Felser

Novells Linux setzt auf Software aus Wien

LINBIT aus Wien ist die treibende Kraft hinter DRBD, einer Lösung zum redundanten Speichern von Daten in Hochverfügbarkeitsumgebungen unter Linux.

Novell hat am 19. Mai 2010 die Veröffentlichung des ersten Service Packs für SUSE Linux Enterprise Server (SLES) 11 für 2. Juni angekündigt. Das Wiener Open-Source-Unternehmen LINBIT, das zu SLES eine wesentliche Komponente beisteuert, begrüßte Novells klares Bekenntnis zu einer Linux-Distribution für das Enterprise-Umfeld. Das Service Pack 1 wartet mit vielen neuen Funktionen auf: Dazu gehören verbesserte Virtualisierungsfunktionen (Xen 4.0 und KVM) sowie diverse Verbesserungen im Storage-Bereich.

LINBIT aus Wien ist die treibende Kraft hinter DRBD, einer Lösung zum redundanten Speichern von Daten in Hochverfügbarkeitsumgebungen. DRBD kombiniert die Flexibilität freier Software mit erheblichen finanziellen Einsparungen - verglichen mit SAN-Lösungen etablierter Hersteller. Es ist seit Jahren Bestandteil der meisten Linux-Distributionen und erhielt kürzlich den Ritterschlag, als Linux-Erfinder Linus Torvalds es zum offiziellen Bestandteil von Linux 2.6.33 machte (siehe "Österreichische Softwareentwickler steigen in die Königsklasse auf").

Florian Haas, Produktmanager bei LINBIT, erklärt, wieso SUSE Linux Enterprise Server 11 SP1 gerade zum richtigen Zeitpunkt kommt: "Im letzten Jahr gab es im Bereich Hochverfügbarkeitssoftware unter Linux viele elementare Verbesserungen. SLES 11 SP1 sorgt dafür, dass diese Verbesserungen allen Enterprise-Kunden von Novell zur Verfügung stehen. Die neue SLES-Version ermöglicht in Kombination mit DRBD beispielsweise den Betrieb eines vollständigen SAN-Ersatzes - bei wesentlichen geringeren Kosten für Anschaffung und Betrieb. Auch Virtualisierungslösungen wie LINBITs Virtualization Enterprise Cluster werden jetzt noch besser."

Gerhard Sternath, kaufmännischer Geschäftsführer von LINBIT, erwartet, dass sich die neue Version am Markt schnell durchsetzen und so für Interesse an Linux-basierten HA-Lösungen sorgen wird: "Die Vorteile von Linux und Open-Source-Software liegen klar auf der Hand. Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen macht es einen großen Unterschied, ob bei der Anschaffung einer Storage-Lösung mehrere Zehntausend Euro für die Anschaffung einer SAN-Applikation ausgegeben werden, oder nur eine vierstellige Summe für einen Storage-Cluster mit Novells Linux und DRBD von LINBIT. Die Kombination der Produkte von Novell und LINBIT bringt Benutzern nur Vorteile."

"Durch die Partnerschaft mit LINBIT erreicht Novell die größtmögliche Produktqualität und die bestmögliche Integration von Datenreplikation in die SUSE Linux Enterprise High Availability Extension", erklärt Kai Dupke, Senior Produktmanager für SUSE Linux Enterprise High Availability Extension bei Novell. "Große Vorteile für alle Kunden durch das höchste Level von Schutz und Verfügbarkeit von Daten sind das Resultat." (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: