Gastkommentar: Android vs. iPhone OS Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.06.2010 Don Leatham *

Gastkommentar: Android vs. iPhone OS

Wird das Betriebssystem hinter Apples iPhone die frühe Führung auf dem Smartphone-Markt an Googles Android abgeben müssen, wie in den 80er und 90er Jahren seinerseits der Mac vom PC überholt wurde?

Der Vergleich liegt nahe: Wird das Betriebssystem hinter Apples iPhone die frühe Führung auf dem Smartphone-Markt an Googles Android abgeben müssen, wie in den 80er und 90er Jahren seinerseits der Mac vom PC überholt wurde? Wir erinnern uns: Nach einem schnellen Erfolg wurde der Macs bald von einer vergleichsweise offeneren WinTel-Plattform in den Schatten gestellt. Wie wird es dem iPhone ergehen? Wird es zugunsten offenerer Hardwarezugänge bei Android schon bald abtreten müssen?

Es stellen sich demnach folgende Fragen: Was passiert, wenn sich die Geschichte wiederholt? Werden die Nutzer von Android-Systemen dann von den gleichen Sicherheitsmängeln betroffen sein, die WinTel PC-Nutzer in den 90ern zu fürchten hatten? Bisher haben iPhone und Android die Walled-Garden-Technologie für digital signierte Anwendungen erfolgreich implementiert. Dabei hat Apple zusätzlich einen strengen App-Genehmigungsprozess etabliert. Trotz aller Sicherheitsmaßnahmen wurden einzelne Schwachstellen bekannt, von der beide Plattformen gleichermaßen betroffen sind. Mit der PC-Umgebung sind diese allerdings nicht vergleichbar.

Apples App-Zulassungsverfahren wird langfristig viele Vorteile für die iPhone-Nutzer bieten, obwohl die kontinuierliche Überprüfung von Zertifikaten durch autorisierte Dienststellen insgesamt die Leistung der Walled-Garden-Technologie mindert. Im Vergleich gilt die Entwicklungsplattform von Googles Android im Allgemeinen als offener und bietet eine Vielzahl zusätzlicher Hardwareoptionen. An dieser Stelle drängt sich natürlich die Analogie zum PC auf, besonders wenn man an die WinTel-Sicherheitsbilanz denkt. Wird Android angesichts dieser Schwierigkeiten seinen hohen Sicherheitslevel aufrechterhalten können?

Google hat sich mit Chrome und den dazugehörigen Browserinnovationen seine Sporen beim Thema Sicherheit verdient und über alle Geschäftsfelder hinweg einen sehr guten Ruf erlangt. Bis jetzt bietet Android alles, um diesem Ruf gerecht zu werden. Unklar ist allerdings, ob Google in der Lage sein wird, diese Position zu verteidigen. Bei Android stand der Datenschutz von Anfang an im Mittelpunkt. Schon 2008 wurde deswegen ein spezielles Android-Sicherheitsteam gebildet, das bei jeder neuen Androidversion mögliche Schwachstellen prüft und großen Anteil an der Produktgestaltung nimmt. Im Gegensatz zu den ersten Windowsversionen, besitzt Android ein einheitlich definiertes Sicherheitsmodell für Plattform- und Anwendungsentwickler. Es umfasst sowohl signierte Anwendungen und Sandboxing (mit Passwörtern und Zugriffskontrollen) als auch die Verifikation von Zugriffsrechten bei der Installation, abhängig vom Nutzerlevel.

Es scheint demnach so, als habe sich Android mit diesen proaktiven Sicherheitsmaßnahmen gut gegen mögliche Angriffe gewappnet, die dem WinTel PC-System damals so stark zugesetzt haben. Allerdings wird nur die Zeit zeigen können, wie sicher das System wirklich ist.

Nun bleibt nur noch die Frage zu beantworten, welcher der beiden Anbieter den größeren Marktanteil gewinnen wird. Android oder iPhone OS? Meiner Meinung nach wird Android das Rennen machen. Mitleid mit Apple brauchen wir aber angesichts voller Unternehmenskassen nicht zu haben.

* Don Leatham (Foto) ist Director of Solutions and Strategy bei Lumension.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: