Linuxwochen im Wiener Rathaus Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


07.04.2009 Rudolf Felser

Linuxwochen im Wiener Rathaus

Zahlreiche Vorträge, Workshops und Diskussionen beschäftigen sich von 16. bis 18. April mit Open Source-Themen.

Von 16. bis 18. April machen die Linuxwochen in Wien Halt – dieses Jahr erstmals im Wiener Rathaus. Die Wirtschaftskrise ist auch in der Open Source-Szene ein großes Thema, wenn auch eher positiv behaftet. Denn der Sparwillen bei den Unternehmen hat dazu geführt, dass sich laut den Machern der Linuxwochen Österreich die Downloads von Open Source Unternehmens-Anwendungen nahezu verdoppelt haben. Neben der Möglichkeit zu sparen gibt es aber auch andere Gründe, sich gegen proprietäre Software zu entscheiden. "Open Source kann auch nach Wegfall eines Anbieters von einem anderen weiter gewartet und so der langfristige Einsatz und die Investition gesichert werden", meint beispielsweise Daniel Jahre von den Linuxwochen Österreich.

Zahlreiche Vorträge, Workshops und Diskussionen beschäftigen sich von Donnerstag 10 Uhr bis Samstag 20 Uhr mit diesen und anderen Themen. Der Bogen wird von Anwenderberichten über technische Fachvorträge bis zu Information über Urherberrechte und die verwendeten Lizenzen gespannt.

Die Workshops geben Anwendern die Gelegenheit das Gelernte direkt auszuprobieren und Rückfragen zu stellen. Für die Teilnahme ist ein Laptop mit einer funktionierenden Installation der zu besprechenden Software erforderlich.

Bei den Diskussionen informieren Vertreter von Open Source-Projekten über aktuelle Themen aus dem Bereich Open Source und Freie Software. Vor den Panels gibt es technische Fachvorträge und Lightning Talks zum Thema.

Der Messebereich soll den Besuchern einen umfassenden Überblick über Linux-Lösungen bieten. Unternehmen und nicht-kommerzielle Organisationen präsentieren sich und zeigen aktuelle Produkte, Dienstleistungen und Projekte.

Einzelheiten zu den verschiedenen Angebote, ebenso wie die Termine für die Veranstaltungen in Linz, Graz, Salzburg und Eisenstadt, finden Sie auf der Linuxwochen-Homepage. (rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: