Rittal: Neues Whitepaper zu Industrie 4.0 Rittal: Neues Whitepaper zu Industrie 4.0 - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


13.04.2015 pi/Rudolf Felser

Rittal: Neues Whitepaper zu Industrie 4.0

Erst mit durchgängig IT-gestützten Wertschöpfungsketten gewinnt die produzierende Industrie an Geschwindigkeit und erhöht die Flexibilität. Ein neu veröffentlichtes Whitepaper von Rittal zeigt, warum die IT eine Schlüsselrolle bei Industrie 4.0 übernimmt und wie Unternehmen die hierfür benötigten Infrastrukturen realisieren können.

Neues Whitepaper "IT-Infrastruktur im Kontext von Industrie 4.0"

Neues Whitepaper "IT-Infrastruktur im Kontext von Industrie 4.0"

© Mimi Potter - Fotolia.com

Ab sofort ist das neue Whitepaper "IT-Infrastruktur im Kontext von Industrie 4.0" von Rittal verfügbar. Entscheidungsträger sowie Verantwortliche für Produktion und IT erfahren hier, welche Anforderungen Industrie 4.0 an bestehende und neue IT-Infrastrukturen stellt.

Anhand einer exemplarischen IT-Infrastruktur wird gezeigt, wie IT und Fertigung miteinander verbunden sind und welche Abhängigkeiten zwischen den Bereichen Büro und Fabrik bestehen. Ein Vergleich von Anforderungen an die IT-Systeme in Produktion und Rechenzentrum hilft dabei, konkrete Lösungsszenarien zu entwickeln. Hierbei zeigt sich, dass Verantwortliche in der Produktion durchaus vor vergleichbaren Herausforderungen wie Systemadministratoren stehen. Deutliche Unterschiede finden sich hingegen auf der Feld- und Maschinenebene. Zur Realisierung von Industrie 4.0-Initiativen müssen daher die beiden Welten weiter zusammenwachsen. Darüber hinaus identifiziert das Whitepaper die Qualität der Daten als einen der Erfolgsfaktoren für Industrie 4.0.

Ergänzende Vorschläge zur Realisierung von zukunftsweisenden Industrieumgebungen geben den Lesern praxisorientierte Ansätze für erste Projekte. Darüber hinaus zeigt das Whitepaper exemplarisch, wie die Lösungen und Komponenten von Rittal dabei helfen, eine Industrie 4.0-Infrastruktur aufzubauen.

Das Whitepaper "IT-Infrastruktur im Kontext von Industrie 4.0" ist kostenfrei über die Homepage von Rittal oder über computerwelt.at/whitepaper/ zu beziehen. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: