Barracuda erweitert Security-Angebot auf Windows Azure Barracuda erweitert Security-Angebot auf Windows Azure - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.02.2014 Rudolf Felser

Barracuda erweitert Security-Angebot auf Windows Azure

Barracuda Networks stellt die Barracuda NG Firewall auf der Windows Azure-Plattform zur Verfügung.

Neben der Barracuda NG Firewall steht Azure-Nutzern auch die Barracuda Web Application Firewall zur Verfügung.

Neben der Barracuda NG Firewall steht Azure-Nutzern auch die Barracuda Web Application Firewall zur Verfügung.

© frank peters - Fotolia.com

"Wir sehen, dass Kunden erfolgreich die Barracuda Web Application Firewall einsetzen, um die Sicherheit ihrer Applikation auf Windows Azure zu steigern", sagt Jan Poczubutt, Director Enterprise ADC & WAF Sales bei Barracuda. "Mit der Barracuda NG Firewall auf Windows Azure ist es Kunden möglich, mehrschichtige Netzwerke innerhalb Windows Azure sicher bereitzustellen und zugleich hoch-performante Konnektivität zwischen Cloud, Niederlassungen und Client-Geräten zu bieten."

Die Barracuda NG Firewall bietet Next Generation Firewalling und Highspeed (laut Angaben mehr als 1 Gbps) Site-to-Site Secure Remote Access von Vor-Ort-Netzwerken zu Windows Azure oder Vnets innerhalb Windows Azure. So lassen sich anspruchsvolle Multi-Zonen-Netzwerk-Architekturen umsetzen. Zentralisierte Management-Funktionen stellen zudem laut Barracuda eine skalierbare, fehlertolerante Netzwerkinfrastruktur bereit.

Neben der Barracuda NG Firewall steht Azure-Nutzern auch die Barracuda Web Application Firewall zur Verfügung: Die vollständig in Windows Azure integrierte Web Application Firewall ist dynamisch skalierbar und erfüllt so Performance- und Workload-Anforderungen. Vordefinierte Security-Templates für Web Applikationen sowie Applikationen von Drittanbietern wie beispielsweise Microsoft SharePoint sollen laut Barracuda dafür sorgen, dass Unternehmen jeder Größe Applikationssicherheit erlangen können, ohne dabei komplexe Technologien erlernen, konfigurieren oder administrieren zu müssen.

Bei einem Ein-Jahres-Abonnement beginnen die User-Lizenzen bei der Barracuda NG Firewall bei 1.724 Euro (zzgl. MwSt.), bei der Barracuda Web Application Firewall bei 5.605 Euro (zzgl. MwSt.). Weitere Informationen finden Sie unter www.barracuda.com/azure. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: