Rent a Backup: Backup-as-a-Service für den Channel von ADN und Acronis Rent a Backup: Backup-as-a-Service für den Channel von ADN und Acronis - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.09.2014 pi

Rent a Backup: Backup-as-a-Service für den Channel von ADN und Acronis

ADN und Backup-Spezialist Acronis haben das bestehende Distributionsabkommen um das Datensicherungsangebot Acronis Backup-as-a-Service erweitert.

Backup-as-a-Service von ADN und Acronis

Backup-as-a-Service von ADN und Acronis

© fotogestoeber - Fotolia.com

Acronis Backup-as-a-Service ist zurzeit exklusiv über ADN  (Advanced Digital Network Distribution) erhältlich und bietet bieten Fachhändlern, Hostern oder Service Providern die Möglichkeit, ihren Kunden die Backup- und Disaster Recovery-Lösungen von Acronis auf Basis einer schlüsselfertigen Hybrid Cloud-Technologie als Service zu offerieren. So können sie ihren Kunden verwaltete Backup-Lösungen zu einem niedrigeren Preis anbieten und profitieren selbst von größeren Margen und einem höheren Volumen.

Die Lösung zeichnet sich durch absolute Freiheit bei der Wahl der Backup-Location aus. Die Datensicherung kann lokal, ins eigene Rechenzentrum sowie in die Cloud erfolgen. Auch hybride Modelle für zusätzliche Datensicherheit sind möglich.

Backup-as-a-Service basiert auf der AnyData-Technologie von Acronis und ermöglicht damit Backups von beliebiger Quelle zu einem lokalen oder Cloud-Zielort und -System. Während bei den meisten anderen Cloud-Backup-Anbietern die Datenwiederherstellung lediglich aus ihrer Public Cloud bzw. das Backup nur von virtuellen oder physischen Maschinen möglich ist, unterstützt Acronis Backups aller Dateien und Systeme in physischen und virtuellen Umgebungen.

Für den Einsatz des Acronis Cloud Storage als Backup-Ziel garantiert der Hersteller höchste Sicherheit und Verfügbarkeit der Backup-Daten bei hohen Übertragungsgeschwindigkeiten. Dafür setzt Acronis auf redundante Multi-Tier-Rechenzentren. Durch die Option der geo-beschränkten Datenspeicherung haben Kunden die Kontrolle darüber, wohin ihre Daten wandern. 256-Bit AES-Verschlüsselung auf Kundenseite und SSL-verschlüsselte Datenübertragung verhindern darüber hinaus unbefugten Datenzugriff.

ADN begleitet und unterstützt den Wandel der Systemhauslandschaft hin zum Cloud- und Serviceanbieter schon seit Jahren. Hierfür steht ein breites Portfolio bereit, Fachhändler werden bei der Einführung neuer Geschäftsmodelle durch spezielle Business Units und die Value-Adds der ADN unterstützt.

"Die Bereitstellung individueller, an die Kundenbedürfnisse anpassbarer IT-Services, die sich von den standardisierten Angeboten der großen Cloud-Player abheben, ist aus unserer Sicht ein wichtiger Baustein für ein zukunftsfähiges Systemhausgeschäft und die Möglichkeit, zuverlässig wiederkehrende Einnahmen zu generieren", kommentiert ADN-Geschäftsführer Hermann Ramacher, "Acronis Backup-as-a-Service bietet die dafür nötige Flexibilität und ist eine ideale Ergänzung für jedes Service-Portfolio."

Acronis Backup-as-a-Service ist ab sofort für den Channel über ADN erhältlich. Interessierte Fachhändler können sich unter http://www.adn.at/baas zu einem Webinar mit Live-Demo anmelden. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: