CFG und SAP kicken den Fußball in die Cloud CFG und SAP kicken den Fußball in die Cloud - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


07.07.2015 pi/Rudolf Felser

CFG und SAP kicken den Fußball in die Cloud

SAP wird offizieller Cloud-Partner und Technologieberater der City Football Group, die vier Fußballklubs unter sich vereint: Manchester City FC (Damen und Herren), New York City FC, Melbourne City FC und Yokohama F. Marinos. Mit der auf mehrere Jahre ausgelegten weltweiten Technologie- und Marketingpartnerschaft wollen die City Football Group (CFG) und SAP die Leistung der Fußballteams und die Abläufe in der Organisation optimieren. Dabei soll SAP-Technologie bei der Holding-Gesellschaft vom Vorstandsbüro bis zum Spielfeld zum Einsatz kommen.

City Football Group und SAP kicken den Fußball in die Cloud

City Football Group und SAP kicken den Fußball in die Cloud

© SAP

"Die City Football Group ist eine der innovativsten Fußballorganisationen der Welt, denn sie setzt auf modernste Technologie", sagte Bill McDermott, Vorstandssprecher der SAP SE. "Wir sind stolz, dass wir mit SAP HANA und unseren Cloud-Lösungen die Vision der City Football Group umsetzen werden, Spieler und Trainer optimal zu unterstützen und völlig neue Fan-Erlebnisse zu schaffen."

Khaldoon al Mubarak, Vorsitzender der City Football Group, bekräftigte: "Diese Partnerschaft ist von großer Bedeutung und wird sich deshalb über die gesamte City Football Group erstrecken. Mit SAP haben wir einen Technologiepartner gefunden, der unser Geschäft weltweit unterstützen kann und mit uns zusammen zahlreiche Innovationen konsequent vorantreiben wird. Unsere gemeinsame Ambition ist es, bahnbrechende Technologielösungen für den Fußball zu entwickeln, und ich bin absolut davon überzeugt, dass wir dabei erfolgreich sein werden."

GESCHÄFTLICHE ABLÄUFE

Um ihre globalen Aktivitäten auszuweiten und ihre Abläufe in allen Klubs effizienter zu gestalten, wird die City Football Group mehrere Cloud-Lösungen von SAP einführen. Dazu zählen SuccessFactors-Lösungen, die Social-Software-Plattform SAP Jam sowie SAP Simple Finance powered by SAP HANA. Diese Anwendungen ermöglichen bessere Talentmanagement- und HR-Prozesse und erleichtern die weltweite Zusammenarbeit. Im Mittelpunkt der neuen IT-Infrastruktur werden Analyselösungen von SAP stehen, unter anderem SAP Predictive Analytics und SAP-BusinessObjects-Lösungen für Business Intelligence. Diese Anwendungen gewährleisten, dass alle für Analysen und Simulationen erforderlichen Daten sofort zur Verfügung stehen – vom Ticketing bis zum Merchandising. So werden fundiertere und schnellere Entscheidungen über die gesamte Organisation hinweg ermöglicht.

EINBINDUNG DER FANS

Die City Football Group wird verschiedene SAP-Lösungen einführen, um den Fans in den Stadien der CFG-Teams rund um die Welt ein besonderes Erlebnis zu bieten. Zum Beispiel mit einer interaktiven, digitalen Videowand im Etihad Stadium in Manchester, auf der während der Spiele Echtzeit-Analysen gezeigt werden. Durch die Partnerschaft werden neue Möglichkeiten für die Fans der CFG-Teams geschaffen. Sie können einen anderen Blickwinkel einnehmen und erhalten die Informationen, die für sie am relevantesten sind. Um das Fan-Erlebnis noch weiter zu optimieren, werden zusätzlich SAP-Lösungen für die Kundeninteraktion und den Handel zum Einsatz kommen sowie Software für das Kundenbeziehungsmanagement von hybris, einem SAP-Unternehmen.

Ziel der Zusammenarbeit ist es außerdem, gemeinsam technische Erweiterungen zu entwickeln, die in zukünftige Versionen der Lösung SAP Sports One einfließen werden. Geplant sind Optimierungen in den Bereichen Talentmanagement sowie fußballerischen Leistungen und der gesamten Organisation. SAP Sports One ist die erste speziell für die Sportindustrie entwickelte Cloud-Lösung, die auf SAP HANA basiert. Sie bietet Anwendern eine einheitliche Plattform, mit der sich individuelle Spieler und Mannschaften effizient coachen lassen. Zudem ermöglicht die Lösung, Daten in verschiedenen Formaten und aus unterschiedlichen Quellen auszuwerten und so neue Erkenntnisse zur Optimierung der Leistung zu gewinnen und umzusetzen.

Die Partnerschaft der SAP mit der City Football Group schließt sich einer wachsenden Anzahl von Beziehungen mit Fußballverbänden rund um die Welt an und setzt die Strategie der SAP fort, durch die Zusammenarbeit mit Sportorganisationen zu zeigen, was in SAP-Technologie steckt. Im letzten Sommer arbeitete der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gemeinsam mit SAP an der Entwicklung der auf SAP HANA basierenden Lösung SAP Match Insights, um während des Trainings Spielerdaten zu sammeln und zu analysieren. Inzwischen arbeitet die SAP mit vielen Sportorganisationen und -verbänden zusammen – im Eishockey, Segelsport, Golf, in der Formel 1, im Cricket, American Football, Baseball, Tennis, und Basketball. Beispielsweise unterstützt SAP auch die neue Österreichische Segelbundesliga seit diesem Sommer. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr
  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: