Unisys verstärkt die weltweite Zusammenarbeit mit Microsoft im Bereich Cloud-Sicherheit Unisys verstärkt die weltweite Zusammenarbeit mit Microsoft im Bereich Cloud-Sicherheit - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


Unisys verstärkt die weltweite Zusammenarbeit mit Microsoft im Bereich Cloud-Sicherheit

Unisys und Microsoft wollen neuartig zusammenarbeitende Technologie für den öffentlichen und privaten Sektor auf den Markt bringen. Das Ziel ist, neue Lösungen für mehr Cyber-Sicherheit in der Cloud zu entwickeln.

Unisys wird sein globales Bündnis mit Microsoft im Bereich Cloud Management und Sicherheit weiter ausbauen.

Unisys wird sein globales Bündnis mit Microsoft im Bereich Cloud Management und Sicherheit weiter ausbauen.

© Fotolia

Unisys wird sein globales Bündnis mit Microsoft im Bereich Cloud Management und Sicherheit weiter ausbauen. Gemeinsam wollen die beiden Softwareanbieter neue Lösungen entwickeln, die mehr Cyber-Sicherheit in der Cloud bringen. Die Nachricht wurde am Eröffnungstag des Gartner Security & Risk Management Summit in National Harbor verkündet. Hier präsentierte Unisys erstmals Kunden und Interessenten aus dem öffentlichen Bereich und der Wirtschaft seine vollständig mit anderen Technologien kompatible Sicherheitslösung Unisys Stealth(cloud).

Die Zusammenarbeit von Unisys und Microsoft hat sich die Entwicklung von Sicherheitstechnologien zum Ziel gesetzt, die auf der ganzen Welt immer mehr gefragt sind. Analysten erwarten, dass der globale Markt für Cloud-Sicherheit bis 2019 auf 8,71 Milliarden US-Dollar ansteigt, was einer jährlichen Wachstumsrate von 15,7 Prozent zwischen 2014 und 2019 entspricht. „Führende Unternehmen aller Branchen sind heute auf Sicherheitslösungen angewiesen, um ihr Cloud-Ökosystem zu schützen“, so Peter Altabef, Präsident und CEO von Unisys. „Dieser nächste Schritt in unserer Kooperation mit Microsoft schafft eine gemeinsame Grundlage für die Zusammenarbeit mit bestehenden und potenziellen Kunden. Dabei stellen wir nicht nur die Vorzüge unserer bestehenden gemeinsamen Technologielösungen vor, sondern setzen auch ein wichtiges Signal in Bezug auf künftige Lösungen.“

„Wenn sich Kunden für die Cloud entscheiden, erwarten sie ausreichende Schutzmaßnahmen, die ihnen ein flexibles und sicheres Handeln ermöglichen. Zusammen mit Microsoft entwirft Unisys Sicherheitslösungen für Azure, mit denen Kunden die Sicherheit ihres Rechenzentrums auf Azure ausdehnen können – dabei sparen sie Zeit und Geld ein“, so Ann Johnson, Vice President of Microsoft’s Enterprise Cybersecurity Group.

Zusätzliche Schutzschicht mit Mikrosegmentierung

Unisys Stealth(cloud) ist für Azure bereits verfügbar und erlaubt es Unternehmen, den Schutz durch Stealth Mikrosegmentierung von ihrer eigenen Infrastruktur auf Azure auszuweiten – eine der führenden Cloud-Plattformen, die von 85 Prozent der Fortune 500 Unternehmen aus 140 Ländern genutzt wird. Stealth erweitert die Sicherheitsvorkehrungen von Microsoft für Azure durch zusätzliche Schutzmechanismen und vereinheitlicht das Sicherheitsmanagement in Unternehmen, die die Cloud nutzen. Mit Stealth können Unternehmen Workloads sicher, effizient und kostengünstig in Azure auslagern.

Die Technologien, die hinter der Stealth Software stecken und Daten und Anwendungen in der Azure-Plattform schützen, sind Datenverschlüsselung und Mikrosegmentierung – ein neuer Sicherheitsansatz, der physische Netzwerke schnell und einfach in Tausende logischer Mikrosegmente zerlegt. Selbst wenn es einem Angreifer gelingen sollte, in ein Mikrosegment einzudringen, kann er nicht auf weitere Bereiche der Unternehmensinfrastruktur zugreifen. „Stealth räumt vielen Unternehmen dank zusätzlicher Sicherheitsmaßnahmen den Weg frei für die vorteilhafte Nutzung der Cloud und macht sie damit wettbewerbsfähig in einer zunehmend konkurrierenden Geschäftswelt“, so Tom Patterson, Chief Trust Officer bei Unisys. „Durch unsere verstärkte Zusammenarbeit mit Microsoft können immer mehr Unternehmen ganze Anwendungsbereiche sicher in die Azure Cloud auslagern.“

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: