Gastkommentar: Revolution im Kammerl Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.12.2010 Marcus Izmir*

Gastkommentar: Revolution im Kammerl

Die Cloud ist nun endgültig bei den heimischen Unternehmen angekommen.

Laut jüngsten Umfragen arbeiten schon bis zu 25 Prozent der Chief Information Officers an ersten Cloud-Computing-Lösungen, mehr als die Hälfte aller österreichischen CIO setzt sich zumindest mit dem Thema auseinander. Warum aber ist Cloud Computing so ein Thema in der IT?

Die Vorteile sind evident: Für Unternehmen bringt Cloud Computing Kosteneinsparungen durch eine Verlagerung in die »Wolke«: Rechen- und Speicherkapazität und der Wartungsaufwand werden an die großen Data Center der Betreiber der jeweiligen Cloud-Plattform ausgelagert. Bezahlt wird nur für die Ressourcen, die auch wirklich genutzt werden. Damit können selbst kleinste Unternehmen mit dem Schritt vom Kauf zur Miete erheblich Kosten sparen.

Ich denke aber, es liegt vor allem auch am Paradigmenwechsel, den die Cloud mit sich bringt. Anwendungen und Daten befinden sich nicht mehr wirklich auf lokalen Rechnern (Clients, Server im eigenen Netzwerk), sondern sind über die Cloud in riesigen Rechenzentren angesiedelt. Durch einen hohen Standardisierungsgrad und durch Virtualisierungstechnologien können Unternehmen jeder Größenordnung Investitionen in Hardware reduzieren und ihre Betriebskosten meist beträchtlich senken. Durch diese bahnbrechende Entwicklung sind aber auch die Zeiten der Bastler endgültig vorbei: Im schummrigen Hinterzimmer mühsam versuchen, Server zusammenzuhalten und an Applikationen zu feilen, ist meist weder professionell noch sehr effizient.

Über Leistungen aus der Cloud werden die IT-Kapazitäten deutlich flexibler. Damit bietet sich auch die Möglichkeit, die IT stets an Bedarf und Anforderungen der Nutzer anzupassen. Gleichzeitig lässt sich die Einhaltung gesetzlicher Richtlinien, etwa für Schutz und Aufbewahrung elektronischer Kommunikation und E-Mails, kostengünstiger erledigen. Der IT-Mitarbeiter wird zum Service-Profi und kann helfen, die Kosten für viele Workflows zu reduzieren. Als professioneller IT-Systemmanager im Unternehmen wählt er aus der »Wolke« jene Anwendungen, die das Unternehmen wirklich braucht. Unkompliziert, schnell und vor allem kostensparend. Das Einzige, was ein Unternehmen neben engagierten und zukunftsorientierten IT-Mitarbeitern braucht, sind starke Partner – professionelle Dienstleister, die diese revolutionäre Lösung professionell aufsetzen und die IT-Mitarbeiter tatkräftig im aller ersten Schritt bei der Migration in die Cloud unterstützen. Klassische Infrastruktur ist aber nicht alles was heute und vor allem morgen in der Cloud bezogen wird – insofern kann man bei Cloud Computing tatsächlich von einer wahren Revolution sprechen, in Zukunft nicht mehr nur im Serverkammerl…

*Marcus Izmir ist CEO der Marcus Izmir Gruppe.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: