Salesforce.com baut die Wolke weiter aus Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


15.05.2009 Thomas Mach

Salesforce.com baut die Wolke weiter aus

Salesforce.com hebt immer höher in die Wolke ab. Mit Summer 09 präsentierte das Unternehmen die jüngste Cloud-Generation.

Der On-Demand-Pionier Salesforce.com bringt mit Summer 09 die jüngste Version seiner Enterprise Cloud Computing-Plattform auf den Markt. Neue Funktionen für Kundenservice (Service Cloud), Vertrieb (Sales Cloud) und webbasierte Anwendungsentwicklung (Entwicklungs- und Betriebsplattform Force.com) sollen dabei bei den Kunden punkten.

"Durch die Infrastruktur der Echtzeit-Cloud von salesforce.com kümmern sich Unternehmen um ihr Business und nicht um ihre Software. Salesforce.com stellt allen Kunden gleichzeitig und verlässlich die neuesten Funktionen zur Verfügung, ganz ohne Zusatzkosten und ohne dass sie sich mit Upgrades und Wartungsarbeiten herumschlagen müssen. Summer 09 bestätigt erneut den Wert des Cloud Computing-Modells für Unternehmen", erläutert Marc Benioff, Chairman und CEO von Salesforce.com.

Die Service Cloud kombiniere dafür Cloud Computing-Plattformen wie Google, Facebook und Twitter mit traditionellen Kanälen wie Telefon, E-Mail und Chat. Damit könnten relevante Unterhaltungen im Internet erfasst und das Wissen von Community-Experten in der Cloud genutzt werden. Auch die Kommunikation mit Partnern profitiere vom Cloud Computing. "Mit der Service Cloud können Unternehmen ab sofort mit ihren Partnern Kundeninformationen teilen – mit wenigen Clicks und in Echtzeit. So stellen sie sicher, dass ihre Kunden den bestmöglichen Service erhalten, gleichgültig, welches Unternehmen diese zuerst kontaktieren", erläutert Sheryl Kingstone von der Yankee Group.

Mit der Vertriebsanwendung Sales Cloud wiederum seien Vertriebsmitarbeiter produktiver, könnten also mehr Geschäfte abschließen und mehr Leads generieren. Eine kürzlich durchgeführte Studie zur Kundenzufriedenheit unter mehr als 3.000 Salesforce-Kunden weltweit hat laut Benioff ergeben, dass die befragten Manager mit Salesforce CRM ihren Geschäftserfolg deutlich steigern konnten. Demnach verzeichneten sie 52 Prozent höhere Leadzahlen, 27 Prozent höhere Abschlussraten sowie eine um 30 Prozent höhere Kundenbindung.

Für die Entwicklung und den Betrieb webbasierender Geschäftsanwendungen stehe Salesforce-Kunden und Partnern die Force.com-Plattform zur Verfügung. Die Anwendungen würden in der Echtzeit-Wolke von Salesforce.com laufen, wodurch Anschaffung und Wartung einer komplexen IT-Infrastruktur nicht erforderlich seien.

Salesforce CRM und die Force.com-Plattform seien laut Benioff bislang die einzigen Geschäftsanwendungen, die auf der Echtzeit-Cloud-Infrastruktur aufsetzten. "Damit können Upgrades unmittelbar verfügbar gemacht und Daten sofort, also ohne Batch-Prozess verarbeitet werden." Zusätzlich könnten Kunden in Echtzeit Einblick in die Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit und Sicherheit des Systems nehmen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: