SAP: Neues Cloud-Angebot für Enterprise Social Software SAP: Neues Cloud-Angebot für Enterprise Social Software - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.11.2012 Rudolf Felser

SAP: Neues Cloud-Angebot für Enterprise Social Software

SAP hat heute zwei neue Angebote vorgestellt: die Social-Software-Plattform SAP Jam sowie die Lösung SAP Social OnDemand.

SAP: Neues Cloud-Angebot für Enterprise Social Software

SAP: Social in der Cloud

© h-komm - Fotolia.com

SAP Jam stellt Anwendern eine einheitliche Umgebung zur Verfügung, innerhalb der sie sich mit Kollegen vernetzen und über Daten, Inhalte und Prozesse austauschen können. Sie kombiniert die Funktionen für Social Networking von SuccessFactors Jam und die für Social Workflow von SAP StreamWork mit neuer Funktionalität.

"Im Vergleich zum Vorjahr ist der Markt für Enterprise Social Software 2011 um 39,8 Prozent gewachsen”, nimmt Vanessa Thompson, Research Manager, IDC, Enterprise Social Networks and Collaborative Technologies auf die "IDC MarketScape: Worldwide Enterprise Social Software 2012 Vendor Analysis” Bezug. "Heute streben Unternehmen eine Zusammenarbeit in Echtzeit zwischen Mitarbeitern, Kunden, Partnern und Zulieferern an – sowohl innerhalb und als auch außerhalb der Firewall. Mit SAP Jam lassen sich Informationen intelligent filtern, sodass Mitarbeiter mit der Hilfe des Systems wichtige, arbeitsrelevante Daten finden können."

Kollaborative Geschäftsprozesse sollen durch Integrationsmöglichkeiten in die Suite SuccessFactors Business Execution (BizX), die On-Premise-Anwendung SAP Customer Relationship Management (SAP CRM) sowie den Mobile Client für SAP Financials OnDemand und die Lösungen von SAP Sales OnDemand unterstützt werden. Dies ermöglicht zum Beispiel das Onboarding für neue Mitarbeiter oder Schulungen sowie gemeinsames Chancenmanagement oder die Handhabung von Serviceanforderungen via Social-Tools. Auch die Interaktionen mit Kunden oder Partnern lassen sich über soziale Netzwerke steuern.

"Heute vernetzen sich Verbraucher zunehmend untereinander und sind sehr informiert. Dies verändert die Art und Weise, wie Organisationen sich mit ihnen austauschen, ihnen Services liefern und neue Produkte für sie entwickeln”, sagte Sameer Patel, Global Vice President und General Manager, Social Software Solutions, SAP. "Eine silohafte Nutzung von Social Software greift zu kurz. Social Software muss in alle Unternehmensanwendungen integriert werden und über alle Endgeräte nutzbar sein. Nur so kann sichergestellt werden, dass Kollaboration dort stattfindet, wo sie gebraucht wird – nämlich bei der Erreichung von Geschäftszielen und zur Begeisterung der Kunden. Dies bildet den Kern des Designprinzips hinter der Social-Software-Strategie von SAP."

EIN AUGE AUF SOCIAL MEDIA
Genauso, wie Social Collaboration Geschäftsprozesse bereichern kann, lassen sich auch Social-Media-Kanäle nutzen, um Geschäftsentscheidungen und Kundeninteraktionen zu verbessern. SAP Social OnDemand unterstützt Marketingunternehmen bei der Priorisierung von Informationen aus sozialen Netzwerken. Sie können so mit ihren Kunden in Kontakt treten, Trends erkennen und entsprechende Schritte einleiten. Dank Funktionen für Überwachung, Nachverfolgung und Eskalation in Echtzeit soll sichergestellt werden, dass kritische Inhalte nicht übersehen werden und die eingeleiteten Maßnahmen angemessen sind, basierend auf dem Profil des Nutzers inklusive dessen Einfluss in sozialen Medien sowie Kundendaten aus anderen Unternehmenssystemen. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • mic customs solutions (Gruppe)

    mic customs solutions (Gruppe) Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: