Kommentar: Heimvorteil Kommentar: Heimvorteil - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


13.11.2013 :: Printausgabe 23/2013 :: Oliver Weiss

Kommentar: Heimvorteil

Es wäre falsch, alle Cloud-Services zu verteufeln, die nicht von einem Anbieter mit Hauptsitz in Europa kommen.

Oliver Weiss

Oliver Weiss

© CWÖ

Auf der anderen Seite gibt es schon zu denken, wenn der ehemalige Geheimdienstler Gert Polli Wirtschaftsspionage als erklärtes Ziel von Geheimdiensten bezeichnet. Im Rahmen der strategischen Bemühungen, die eigene Wirtschaft zu stärken, versuchen Geheimdienste wie die NSA ausländische Unternehmen auszuspionieren, um die Informationen dann an die eigene Wirtschaft weiterzugeben.

Polli zufolge sind US-Geheimdienste und US-Wirtschaft hervorragend vernetzt. Es ist schon richtig, wenn Eurocloud-Vorstand Leopold Obermeier anmerkt, dass man sich "auch in Europa nur schwer gegen staatlichen Zugriff wehren kann". Aber zumindest kann man den europäischen Staaten im Gegensatz zu den USA nicht vorwerfen, primär die Interessen amerikanischer Unternehmen im Sinn zu haben. Insofern ist es wohl ratsam als europäisches Unternehmen europäische Cloud-Services zu verwenden. Wenn man schon ausspioniert wird, dann doch lieber vom Geheimdienst im eigenen Land. (oli)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: