Alles, was Sie über Apple Pay wissen müssen Alles, was Sie über Apple Pay wissen müssen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


Alles, was Sie über Apple Pay wissen müssen

Im Oktober 2014 in den USA gestartet, rückt Apples Bezahldienst über Großbritannien, Spanien, Frankreich, die Schweiz und zuletzt Italien allmählich Richtung Deutschland vor. Doch wie funktioniert Apple Pay? Wir haben die Antworten.

Was ist Apple Pay und wie funktioniert es?

Was ist Apple Pay und wie funktioniert es?

© Apple

WAS IST APPLE PAY?

Apple Pay ist ein Bezahlverfahren, das der kalifornische Apple-Konzern entwickelt hat. Man kann dabei mit mobilen Geräten von Apple an entsprechend ausgerüsteten Kassen kontaktlos sowie auch in Apps bezahlen.
Seit einer entsprechenden Ankündigung auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2016 lässt sich Apple Pay ähnlich wie PayPal auch als Zahlungsmethode auf Webseiten einbinden. Voraussetzung: Der Nutzer muss die Seite mit dem Safari-Browser besuchen und sein iPhone mit Apple Pay parat haben.

WELCHES MOBILE GERÄT BRAUCHT MAN FÜR APPLE PAY?

Apple Pay wird von allen mobilen Apple-Geräten (iPhone/iPad/Watch) unterstützt, die seit Oktober 2014 auf den Markt kamen. Bei den iPhones, die für Bezahlungen mit Apple Pay an der Ladenkasse und in Apps verwendet werden können, sind das also iPhone 6 (Plus), iPhone 6S (Plus), iPhone SE sowie iPhone 7 (Plus).

iPads (iPad Air2, iPad mini 3 und 4 sowie die beiden iPad Pro (12,9" und 9,7") beherrschen nur Zahlungen in Apps - bei diesen wiederum muss die Apple Watch (gepaired mit einem iPhone (ab iPhone 5) passen.

WELCHE IOS-VERSION BRAUCHT MAN FÜR APPLE PAY?

Apple Pay setzt auf dem iPhone oder iPad mindestens iOS 8.1 voraus.

WELCHE ZAHLUNGSMITTEL UNTERSTÜTZT APPLE PAY?

Drei Jahre nach Start unterstützt Apple Pay in den USA die Kredit- (Mastercard, Visa, Amex) und Debit-Karten praktisch aller größeren US-Banken - plus einiger Punktekarten von Handelsketten. Der Nutzer hinterlegt seine Karten in der Wallet-App auf dem Smartphone. Die erste erfasste Karte wird dabei die bevorzugte, das lässt sich bei mehreren Karten aber später jederzeit in den Einstellungen ändern. Kartendaten kann man entweder manuell eingeben oder mit der eingebauten Kamera abfotografieren - dann werden allerdings die Daten (verschlüsselt) zu Apple-Servern und zurück übertragen.

WO KANN MAN MIT APPLE PAY ZAHLEN?

An der Kasse (POS, Point of Sales) muss ein Kartenterminal stehen, das kontaktlose Zahlungen über Near Field Communication (NFC) akzeptiert. In den USA hat sich Apple Pay mittlerweile nach kleineren Startschwierigkeiten durchgesetzt, man kann laut Apple inzwischen an über zwei Millionen Orten (Geschäfte, Automaten) mit Apple Pay bezahlen, weltweit sollen es über fünf Millionen Bezahlstellen geben. viele davon gehören zu populären Handelsketten.

Außerdem kommt Apple Pay dem kalifornischen Hersteller zufolge inzwischen in über 1000 Apps zum Einsatz. Keine konkreten Zahlen gibt es zu den Websites, die Apple Pay als Bezahlmethode anbieten. Apple hatte diese Möglichkeit im Juni 2016 auf der WWDC vorgestellt.

1 2 3 >

INHALTE DIESES ARTIKELS:

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • VOQUZ Technologies AG

    VOQUZ Technologies AG Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: