Roboter übernehmen Koreas größten Flughafen Roboter übernehmen Koreas größten Flughafen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.07.2017 Wolfgang Franz/pi

Roboter übernehmen Koreas größten Flughafen

Südkorea bereitet sich auf das bedeutendste Wintersportereignis seiner Geschichte vor. Um den Ansturm der Sportler und Besucher der olympischen Winterspiele besser zu verkraften, setzt der größte Flughafen des Landes, der Incheon International Airport (IIA), auf Roboter von LG Electronics.

Airport Cleaning Robot.

Airport Cleaning Robot.

© LG

Der IIA ist einer der größten und meistfrequentierten Flughäfen der Welt. LG wird seine Roboter-Dienstleistungen den ca. 57 Millionen Reisenden pro Jahr zur Verfügung stellen können. Offiziell nahmen die Roboter am 21. Juli ihre Arbeit in der Testphase auf. Vielreisenden dürften sie inzwischen allerdings bekannt sein, weil die Beta-Testphase bereits seit Februar läuft. Die Ingenieure haben diesen Zeitraum zur Feinabstimmung der Roboter genutzt, um deren Leistungsfähigkeit auf Basis der gewonnenen Daten und Erfahrungen zu verbessern.

LG hat den Airport Guide-Roboter mit seiner Spracherkennungsplattform ausgestattet. Der automatisierte Helfer ist somit in der Lage auf Koreanisch, Englisch, Chinesisch und Japanisch zu parlieren, den vier meistgebrauchten Sprachen auf dem Flughafen. Er kann sich auch mit dem Zentralcomputer des IIA verbinden, um Reisende u.a. über Boarding-Zeiten sowie die Standorte von Restaurants und Geschäften zu informieren. Nach einem kurzen Scan ihrer Bordkarte kann er Reisende auch zum richtigen Gate begleiten, z.B. wenn sie sich verspätet oder verlaufen haben.

LG hat den Reinigungs-Roboter mit den Technologien für Reinigung, Navigation und Hindernisvermeidung ausgestattet, die auch in LGs HOM-BOTs zum Einsatz kommen. Der Roboter entdeckt die Areale, die am häufigsten gereinigt werden müssen, speichert diese in seiner Datenbank und berechnet die effizienteste Route, um alle Areale abzuarbeiten.

Mit der Einführung seiner Flughafen-Roboter will LG seine Initiative mit Robotern für den gewerblichen Einsatz entwickeln und ausbauen. Das Unternehmen sieht hierin einen wichtigen Wachstumsmotor für die Zukunft. Zurzeit teilt sich LGs Roboterproduktion auf ein privates und gewerbliches Segment auf. Die Roboter für den privaten Einsatz umfassen den HOM-BOT Staubsauger und den neuen Hub Robot. Im gewerblichen Segment finden Kunden Roboter, die speziell für Dienstleistungen in der Öffentlichkeit entwickelt wurden, beispielsweise Flughäfen, Hotels und Banken.

"LG richtet sich auf die weitere Förderung und Entwicklung seiner Robotertechnologien ein. Dazu gehören Navigation, Spracherkennung, Verarbeitung natürlicher Sprachen und DeepThinQ", erläutert Song Dae-hyun, President von LG Electronics Home Appliance & Air Solutions. "Diese Art Einsatz und Innovation wird LG weiter in der vierten Industriellen Revolution voranbringen."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: