Acht Grundregeln für Sicherheit bei Managed Services Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


30.11.2009 Oliver Weiss

Acht Grundregeln für Sicherheit bei Managed Services

Gab es vor Jahren noch Bedenken von Unternehmen hinsichtlich Verfügbarkeit und Performance einer Outsourcing-Lösung, sind diese mittlerweile ausgeräumt. Über Sicherheitsfragen wird dagegen immer wieder diskutiert.

In der aktuellen Wirtschaftslage stehen die Unternehmen immer öfter vor der Frage, ob alle IT-Aufgaben intern erledigt werden müssen oder ob es nicht effektiver ist, bestimmte Funktionen an einen Managed-Hosting-Provider auszulagern - etwa den Betrieb des E-Mail-Systems, einer CRM-Lösung oder ausgewählter betriebswirtschaftlicher Standardanwendungen. Eine gewichtiges Argument: Statt selbst beträchtliche Investitionen in den Aufbau einer neuen Applikation tätigen zu müssen, können Unternehmen mit den Angeboten eines Managed-Hosting-Providers sofort produktiv arbeiten - und das zu transparenten monatlichen Kosten.

Gab es vor Jahren noch Bedenken von Unternehmen hinsichtlich Verfügbarkeit und Performance einer Outsourcing-Lösung, sind diese mittlerweile ausgeräumt. Über Sicherheitsfragen wird dagegen immer wieder diskutiert. "Richtig ist, dass die Anforderungen an die IT-Sicherheit ständig steigen. Daher muss sich jedes Unternehmen fragen, ob der dafür notwendige Aufwand mit dem engen IT-Budget und dem vorhandenen Personalbestand bewältigt werden kann", sagt Oliver Harmel, Sales und Marketing Direktor Central Europe bei NTT Europe Online. "Wer klar strukturierte Sicherheitsprozesse implementiert, erreicht bei der Auslagerung von Applikationen ein höheres Maß an Security als dies mit internen Mitteln möglich ist." Acht Grundregeln helfen dabei.

1. Schlüssiger IT-Sicherheitsplan von A bis Z: Sowohl der Auftraggeber als auch der Managed-Hosting-Provider müssen für ihre jeweiligen Bereiche ein IT-Sicherheitskonzept formulieren und umsetzen. Bei dem Unternehmen, das IT-Aufgaben auslagert, muss es klare Sicherheitsvorschriften dafür geben, wer intern welche Daten lesen, sie ändern und nach außen verschicken darf. Komplett wird IT-Security erst durch einen Plan, der die Konzepte von Auftraggeber und Managed-Hosting-Provider zusammenführt.

2. Lückenlose Sicherheit in der Prozesskette: Die gesamte Prozesskette des Datenaustausches vom Kunden bis zum Managed-Hosting-Provider muss klar strukturiert und perfekt organisiert sein, weil auch kleinste Schwachstellen in den komplexen Abläufen zum GAU führen können.

3. Verschlüsselung der Daten: Auf technischer Ebene müssen die Daten auf dem gesamten Weg verschlüsselt sein. Nur der Absender beim Auftraggeber und der berechtigte Empfänger (der Kunde oder Lieferant des Unternehmens) dürfen Daten im Klartext zu Gesicht bekommen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: