In drei Schritten auf den Output-Olymp Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


10.02.2010 Thomas Mach

In drei Schritten auf den Output-Olymp

Output-Management ist für viele Unternehmen vor allem mit einem verbunden – hohen Kosten. Dieses Problems nimmt sich nun Kyocera an. Professionelle Services sollen Firmen entlasten.

Die Verschwendung personeller und finanzieller Ressourcen für Druck- und Dokumentenmanagement gehört zum Alltag in vielen Unternehmen. Kyocera Mita will dem entgegenwirken.

Mit Managed Document Services (MDS) verspricht der Output-Spezialist Budgetentlastungen von bis zu 30 Prozent. Das Angebot umfasst laut dem Anbieter Professional Services für effizientes Dokumentenmanagement. Durch Standardisierung und Konsolidierung könnten Budgetentlastungen zwischen 25 und 30 Prozent erreicht werden, weitere Bausteine des modularen Systems widmen sich der Analyse, der Optimierung oder dem kompletten Outsourcing von Druckumgebungen in Unternehmen.

Die dezentrale Beschaffung und Administration gehörte zu den Hauptursachen für zu hohe Kosten im Outputbereich. Genau hier setzt MDS mit einem dreistufigen Prozess an. In der ersten Stufe werden verschiedene Möglichkeiten zur elektronischen Inventarisierung der Outputlandschaft ausgelotet. Dabei erfasst MDS beispielsweise alle Zählerstände der Netzwerksysteme. Die Ergebnisse der Analyse werden anschließend unter den Kriterien »Anzahl der Hersteller«, »Seitenvolumina« und »Aufteilung zwischen Schwarzweiß- und Farbausdrucken« zusammengefasst. Hier können bereits Optimierungen durch den Austausch von Output-Systemen vorgenommen werden.

Der nächste Schritt besteht aus der Entwicklung eines individuellen Maßnahmenpakets zur Output-Optimierung. Daneben gestaltet die Lösung aber auch die Verarbeitung, Weiterleitung und Archivierung der Dokumente effektiver, verspricht Kyocera. Abschließender Baustein ist ein einheitliches Flottenmanagement: Mit KYOfleetmanager können alle Netzwerksysteme herstellerunabhängig per Ferndiagnose zentral verwaltet werden.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • mic customs solutions (Gruppe)

    mic customs solutions (Gruppe) Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: