Machtwort: Wandelbare Herausforderungen Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


07.04.2010 Thomas Mach

Machtwort: Wandelbare Herausforderungen

Virtualisierung, Cloud Computing und der Wandel der Unternehmensstrukturen haben nachhaltige Auswirkungen auf die IT-Landschaften in Unternehmen. Damit stehen IT-Administratoren und -Verantwortliche vor neuen Herausforderungen.

Und das in einer Zeit, in der das wirtschaftliche Umfeld zwar keine großen Sprünge erlaubt, dennoch aber einer steten Optimierung der IT zwecks Wettbewerbsvorteil bedarf. Keine gute Ausgangsposition, dennoch blicken zunehmend mehr CIO optimistisch in die Zukunft. Versprechen doch gerade die oben genannten Hoffnungsträger genau hier einen Ausweg.

Nicht nur, dass mittels Virtualisierung, Cloud und Co. die Kosten mitunter kräftig nach unten gedrückt werden können – wodurch Potenzial für Innovation frei wird. Die Hoffnungsträger bringen auch technologische Quantensprünge mit sich. Es entfällt beispielsweise der Aufwand, die IT-Landschaft am Laufen zu halten. Auch um Patches und Updates brauchen sich Cloud-Nutzer nicht zu sorgen.

Dennoch sind vor allem heimische Unternehmen im Umgang mit Cloud Computing noch eher zurückhaltend. Was fehlt ist Vertrauen. Vertrauen in die Anbieter, Vertrauen in die Technologie. Denn auch wenn die Hersteller das sprichwörtliche Blaue vom Himmel versprechen, der Weisheit letzter Schluss ist auch die (nach der öffentlichen und privaten nun angepriesene) hybride Cloud-Lösung nicht. Klar, einige Probleme/Bedenken seitens der Anwenderunternehmen können über die hybride Variante einfach und schnell ausgeräumt werden. Winkt doch die Kombination aus der Sicherheit der privaten sowie dem Spar-Aspekt der öffentlichen Wolken.

Doch einen gravierenden Nachteil haben hybride Lösungen – das ohnehin schon hochkomplexe Management der Landschaft wird noch einmal ein Stück schwieriger. Stichwort ITSM. Darunter leiden nicht nur die direkt betroffenen Administratoren, sondern auch CIO und IT-Leiter. Gilt es doch, zahllose Technologien, Hersteller, Schnittstellen und Lösungen so auszuwählen und auf einander abzustimmen, dass ein effizientes Arbeiten überhaupt möglich ist.

Eine andere Herausforderung, der CIO sich stellen müssen, ist auch und verstärkt der Anwender. Gerade hier ist Feinfühligkeit gefragt, nichts ist der Zusammenarbeit im Unternehmen weniger dienlich als ein IT-Leiter, der Endanwender als Unwissende betrachtet und dementsprechend belächelt oder von oben herab behandelt. Die IT ist inzwischen längst zur Grundlage des Unternehmenserfolges geworden, daran zweifelt heute kaum noch jemand. Die Verantwortung, diesen Erfolg auch zu gewährleisten, lastet auf den Schultern der CIO, denn sie haben dabei die Hand am Steuer.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: