Daten auf Wanderschaft sorgen für rauchende Köpfe Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


06.10.2010 Thomas Mach

Daten auf Wanderschaft sorgen für rauchende Köpfe

Dem allgemeinen, vielfach krisenbedingten Sparzwang fielen in den letzten Monaten zahlreiche IT-Projekte in Unternehmen zum Opfer. Nicht so bei der Informationssicherheit – allem Kostendruck zum Trotz spielt diese immer noch eine wichtige Rolle.

Eigentlich sollte das Thema Informationssicherheit in Unternehmen längst gegessen sein, schließlich werden Sicherheitsspezialisten, Security-Anbieter und Marktforscher/Berater nicht müde, die Rolle der IT-Sicherheit für Unternehmen zu betonen und entsprechende Produkte und Strategien feilzubieten. Dennoch ist, gerade im Bereich der KMU, die Sicherheit der IT noch längst nicht durchgängig gewährt. Vor allem, wenn zu traditionellen IT-Welten Cloud Computing hinzu kommt. Entsprechend hoch ist daher das Interesse an Informationssicherheit seitens der Unternehmen. Zu diesem Ergebnis kommt die IT-Umfrage 2010, von der COMPUTERWELT und der Managementberatung Consigma im heurigen Frühjahr gemeinsam durchgeführt.

»Die Virtualisierung der Infrastruktur sowie die Informationssicherheit stehen bei den österreichischen IT-Entscheidern an oberste Stelle ihrer Prioritätenliste«, erklärt Philip Weihs, geschäftsführender Gesellschafter der Managementberatung Consigma. Das sei gerade in Bezug auf die vielgepriesene IT aus der Wolke ein Problem. »Cloud Computing findet noch wenig Anklang bei den IT-Entscheidern, da der Sicherheitsgedanke eine wesentliche Rolle spielt.« So hätten 52 Prozent der im Rahmen der Studie befragten CIO und IT-Leiter heimischer Unternehmen angegeben, dass Security Management eine wichte Rolle spielt. Demgegenüber stehen nur vier Prozent, die Cloud Computing als sehr wichtig erachten. Allerdings stellen sich viele Unternehmen die Frage nach dem Wert ihres Sicherheits-Engagements. So glauben nur 16 Prozent der Befragten, dass ihr Unternehmen durch Security Management einen Wettbewerbsvorteil hat. Besonders hohen Stellenwert haben der Datenschutz allgemein sowie der Schutz sensibler Daten. Wenig Wunder, haben doch bis zu zwei Drittel der Unternehmen schon Probleme durch abhanden gekommene Daten gehabt, wie verschiedene internationale Studie zeigen.

Zudem gefährden Sicherheitsmängel beim Datentransfer die Unternehmen, wie eine Studie des Managed-File-Transfer-Spezialisten At- tachmate ergab. So werden in 77 Prozent der europäischen Unternehmen unternehmenskritische Daten intern als auch extern transferiert. Bei diesem hohen Prozentsatz sei eine einheitliche Regelung der Datenübertragung und der Aufstellung von Sicherheitsprotokollen unumgänglich, betonen die Studienautoren. Dennoch hätten fast 64 Prozent der Befragten angegeben, dass es in ihrem Unternehmen keine einheitliche Regelung für den Datentransfer gibt und somit nicht die notwendigen Standards erfüllt werden, die heute in Unternehmen dringend erforderlich sind.

Immerhin unterliegt die IT-Sicherheit nicht dem Trend zum allgemein angesetzten Rot-Stift in Sachen IT-Budget, wie die IT-Umfrage zeigt. Dieser zeige dafür Auswirkungen bei der Innovations-Kraft der heimischen Unternehmen. Zwar bestimmen »weder die Branche noch die Unternehmensgröße den Anteil von IT-Innovationsvorhaben am jährlichen IT-Budget«, wie Karl Hendling, geschäftsführender Gesellschafter der Managementberatung Consigma, unterstreicht. Doch bei 51 Prozent der Befragten mit höherem Innovationsvorhaben sei »die IT-Strategie mit der Geschäftsstrategie« abgestimmt. Bei geringerem Inno- vationsvorhaben sei dies hingegen nur bei 30 Prozent der Befragten der Fall. »Es lassen sich zwei wesentliche Aussagen für Unternehmen mit höherem Innovationsbudget ableiten: Die Mehrheit stimmt die IT-Strategie mit der Geschäftsstrategie ab und eine höhere Transparenz der IT-Services für Anwender und Kunden ist gegeben«, ergänzt Weihs abschließend.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: